Kolumnist: Feingold-Research

Borussia Dortmund – Champions League der Börse




22.05.19 13:47
Feingold-Research

Wenn jeder Verein der Bundesliga eine Aktie wäre, würden wir wohl bei Borussia Dortmund zuschlagen. Bayer Leverkusen wäre mit Peter Bosz ebenfalls in der Auswahl. Nun sind ja in Deutschland bekanntlich nur die Schwarz-gelben börsennotiert. In dieser Woche greifen Anleger wieder vermehrt zu. Die Mannschaft wird in bester Tradition ordentlich verstärkt, ohne zu tief in die Tasche zu greifen. Die neue Amazon-Doku könnte den BVB international noch bekannter machen. Wir sehen die Aktie mittelfristig mindestens bei 10 Euro und empfehlen die Turbo-Bulls TR67PV ( Hebel 4) und MC14QJ (Hebel 6)
powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Borussia Dortmund


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,50 € 0,55 € -0,05 € -9,09% 25.06./21:47
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000MC14QJ4 MC14QJ 1,58 € 0,24 €
Werte im Artikel
8,40 minus
-0,59%
1,40 minus
-3,45%
0,50 minus
-9,09%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
EUWAX 0,50 € -9,09%  21:15
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...