Blockchain Intelligence Group: Erstes Halbjahr 2018 planmäßig verlaufen - Kaufempfehlung - Aktienanalyse




09.10.18 12:40
GBC AG

Augsburg (www.aktiencheck.de) - Blockchain Intelligence Group-Aktienanalyse von der GBC AG:

Harald Hof und Matthias Greiffenberger, Aktienanalysten der GBC AG, raten in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie von BIG Blockchain Intelligence Group Inc. (ISIN: CA08906Q1000, WKN: A2JSKG, Ticker-Symbol: 7111, Nasdaq OTC-Symbol: BBKCF).

Der Aktienkurs der BIG Blockchain Intelligence Group (BIG) sei seit dem reverse IPO im Dezember 2017 deutlich unter Druck geraten. Nachdem die Aktie im Januar 2018 noch deutlich über 1,50 CAD gehandelt worden sei, liege der aktuelle Kurs bei 0,15 CAD (08.10.2018 BIGG:CNX). Dieser signifikante Kursverfall sei nicht gerechtfertigt, da das Geschäftsmodell weiterhin attraktiv erscheine und sich das erste Halbjahr planungsgemäß entwickelt habe. Weiterhin halte das Unternehmen lediglich etwa 0,22 Mio. CAD Cryptocurrencies in der Bilanz, womit keine starke Abhängigkeit vom Kurs der allgemeinen Cryptocurrencies gegeben sein sollte.

Obwohl somit keine direkte Verbindung zwischen dem Bitcoin-Kurs und der BIG bestehe, würden die beiden Kursentwicklungen einen Korrelationskoeffizienten in Höhe von 0,88 aufweisen, was einem stark positiven Zusammenhang entspreche (Korrelationskoeffizient liege zwischen -1 (stark negativer Zusammenhang) und +1 (stark positiver Zusammenhang)). Die Nachfrage nach den Produkten und Technologien der BIG Blockchain Intelligence Group sollte sich aber relativ unabhängig vom Bitcoin-Kurs (oder anderen Cryptocurrencies) entwickeln, da Compliance-Prüfungen unabhängig vom Kurs erfolgen würden. Die Aktie werde vor diesem Hintergrund deutlich unterbewertet am Markt gehandelt.

Vor dem Hintergrund der aktuell laufenden Beta-Phase seien die Umsatzzahlen bisher nur bedingt aussagekräftig. Aktuell laufe der Vertrieb an und so seien zum ersten Halbjahr Umsatzerlöse in Höhe von 0,06 Mio. CAD erzielt worden. Dennoch habe bereits eine Brutto-Marge in Höhe von 80,5% erzielt werden können, was für das Geschäftsmodell spreche. Aktuell werde der Umsatz nahezu ausschließlich (93,9%) durch Beratungsleistungen erzielt, jedoch sollten diese Beratungsleistungen mittelfristig zusätzlich zu Produktumsätzen führen, da das Unternehmen die eigene Software zum Demonstrieren und Schulen nutze. Zum ersten Halbjahr 2018 sei es vornehmlich durch die Werbungskosten, Forschung und Entwicklung sowie durch Personalaufwand zu einem EBIT in Höhe von 4,51 Mio. CAD gekommen.

Mit dem ersten Halbjahr befinde sich das Unternehmen auf dem richtigen Weg und fokussiere sich auf den Vertrieb und strategische Partnerschaften. Das Unternehmen berichte stetig über die eigenen Vertriebserfolge und habe beispielsweise im September 2018 eine Kundenvereinbarung mit QUOINE, Entwickler der weltgrößten Cryptocurrencies-Börse, abschließen können. Dies sei bereits die zweite Kundenvereinbarung mit einer der größten Crypto-Börsen und zeige den Bedarf nach den BIG-Technologien. QUOINE betreibe eine der größten Crypto-Fiat-Börsen der Welt, mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von über 12 Mrd. USD und sei in Japan komplett reguliert. BIG werde BitRank Verified zur Verfügung stellen und solle auf Basis von API-Anfragen an den Risiko-Scoring-Service bezahlt werden. Mit der BitRank Verified Lösung unterstütze BIG die QUOINE-Börse in der Geldwäschebekämpfung und mindere Risiken durch Transparenz in Bezug auf die Rechtmäßigkeit von Transaktionen.

Die Analysten würden mit einer äußerst dynamischen Umsatzentwicklung rechnen und zunächst 0,30 Mio. CAD in 2018 erwarten, gefolgt von 5,53 Mio. CAD in 2019 bzw. 11,27 Mio. CAD in 2020. Durch die hohe Skalierbarkeit sollte mittelfristig eine hohe Profitabilität erreicht werden. Gegenwärtig würden sie mit einem EBITDA in Höhe von -4,03 Mio. CAD in 2019, bzw. 0,88 Mio. CAD in 2020 und 4,22 Mio. CAD in 2021 rechnen.

Auf Basis ihres DCF-Modells haben Harald Hof und Matthias Greiffenberger, Aktienanalysten der GBC AG, einen fairen Wert in Höhe von 1,03 CAD ermittelt und vergeben unverändert gegenüber der Initial Coverage das Rating "kaufen". (Analyse vom 09.10.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Blockchain Intelligence Group-Aktie:

Börse Frankfurt-Aktienkurs Blockchain Intelligence Group-Aktie:
0,095 EUR +1,06% (09.10.2018, 08:15)

ISIN Blockchain Intelligence Group-Aktie:
CA08906Q1000

WKN Blockchain Intelligence Group-Aktie:
A2JSKG

Ticker-Symbol Blockchain Intelligence Group-Aktie:
7111

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Blockchain Intelligence Group-Aktie:
BBKCF

Kurzprofil BIG Blockchain Intelligence Group Inc.:

BIG Blockchain Intelligence Group Inc. (ISIN: CA08906Q1000, WKN: A2JSKG, Ticker-Symbol: 7111, Nasdaq OTC-Symbol: BBKCF) bietet Software Lösungen an, die eine Echtzeitüberprüfung von blockchainbasierten Transaktionen mit Hilfe von Such- und Analysefunktionen ermöglicht. Zur Kernkompetenz gehört eine Software, die zur Generierung von Daten aus Blockchain-Transaktionen verwendet wird. Diese im Suchprozess gewonnen Daten werden in einer Datenbank abgelegt, die wiederum das Core Asset der Gesellschaft bildet. Die Daten werden anhand von Analysealgorithmen untersucht, um Transaktionen aufzuspüren, zu verfolgen und zu dokumentieren. Diese aus der öffentlichen Blockchain gewonnen Daten werden mit Hilfe von Off-Chain Daten von Handelsplätzen, illegalen Marktplätze im Darknet oder Spieleseiten erweitert. Aktuell konzentriert sich BIG auf Transaktionen von Kryptowährungen und bedient seinen Kunden wie z.B. Regierungen, Strafverfolgungsbehörden, Banken und Finanzdienstleistern oder ECommerce-Anbietern entsprechende Sicherheitstechnologie. Neben einer sicheren Abwicklung nach regulatorischen Vorschriften, ermöglicht BIG mit seiner Software auch die Strafverfolgung (insbesondere Geldwäsche und Terrorfinanzierung), da sich Transaktionsteilnehmer identifizieren lassen. Die Produkte werden global vertrieben. (09.10.2018/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,0604 $ 0,0546 $ 0,0058 $ +10,62% 10.12./-
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CA08906Q1000 A2JSKG 2,00 $ 0,050 $
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:0.098
Kursziel:1.03 - 0
Kursziel Einheit:CAD - Kan. Dollar
Analysten: Matthias Greiffenberger
  Harald Hof
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,049 € -9,26%  07.12.18
Nasdaq OTC Other 0,0604 $ +10,62%  07.12.18
Frankfurt 0,046 € +2,22%  07.12.18
München 0,055 € 0,00%  07.12.18
Berlin 0,051 € 0,00%  07.12.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
124 Big Blockchain Int. Group (BIGG. 06.12.18
25 BIG BLOCKCH.INTELL.GRP sp. 23.11.18
RSS Feeds




Bitte warten...