BlackBerry: Diese potenzielle Turnaround-Story noch zu heiß! Aktienanalyse




23.09.21 19:55
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - BlackBerry-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Benedikt Kaufmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von BlackBerry Ltd. (ISIN: CA09228F1036, WKN: A1W2YK, Ticker-Symbol: RI1, NYSE-Symbol: BB) unter die Lupe.

Dreistellige Millionenverluste und schrumpfende Umsätze im zweiten Quartal könnten den Anlegern von BlackBerry die Laune am Donnerstag nicht verderben. Nach der Zahlenveröffentlichung lege die Aktie zweistellig zu.

Der Umsatz des kanadischen Unternehmen sei im zweiten Geschäftsquartal 2022 (bis Ende August) um 34% auf 175 Mio. USD gesunken. Analysten hätten jedoch eine noch schlechtere Entwicklung erwartet und nur mit Erlösen von 167 Mio. USD gerechnet. Unter dem Strich habe BlackBerry einen Nettoverlust von 144 Mio. USD verkraften müssen, was je Aktie einen Verlust von 0,06 USD bedeutet habe. Auch hier seien die Schätzungen der Analysten von einem Verlust je Aktie von 0,07 USD übertroffen worden.

"In jedem Segment haben die Umsätze die Erwartungen übertroffen", habe BlackBerry-CEO John Chen laut Pressemitteilung kommentiert. Besonders habe die Geschäftsführung die robuste Umsatzentwicklung der Cyber-Security-Geschäfte hervorgehoben und betont, dass der IoT-Bereich auch angesichts der weltweiten Halbleiterknappheit sich gut entwickelt habe. Cyber-Security habe 120 Mio. USD erlöst, IoT 40 Mio. USD.

Auch abseits der Reddit-Community hätten die besser als erwarteten BlackBerry-Zahlen Anklang gefunden. So hätten z.B. die Analysten vom MKM Partner geschrieben, dass dank dem Cyber-Security-Segment die Wende eingeleitet werden könnte. Darüber hinaus hätten die Experten den Zugang zum Automotive-Markt über die IoT-Sparte gelobt. Zudem "habe die Firma signalisiert, dass das schlimme Kapitel mit dem jüngsten Quartal abgeschlossen werden könne."

Über 67% Kursverlust hätten die Anleger seit dem Rekordhoch Ende Januar ertragen müssen. Die besser als erwarteten Zahlen sowie die positive Kursreaktion seien hier nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Der nächste positive Treiber könnte der Verkauf des Patentportfolios werden, bremsend dürfte sich aber die sehr ambitionierte Bewertung der BlackBerry-Aktie auswirken. Aktuell sei diese potenzielle Turnaround-Story noch zu heiß. Abwarten, rät Benedikt Kaufmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 23.09.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze BlackBerry-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs BlackBerry-Aktie:
9,235 Euro +12,90% (23.09.2021, 19:30)

NYSE-Aktienkurs BlackBerry-Aktie:
10,79 USD +12,88% (23.09.2021, 19:33)

TSE-Aktienkurs BlackBerry-Aktie:
13,64 CAD +11,71% (23.09.2021, 19:33)

ISIN BlackBerry-Aktie:
CA09228F1036

WKN BlackBerry-Aktie:
A1W2YK

Ticker-Symbol BlackBerry-Aktie Deutschland:
RI1

NYSE-Ticker Symbol BlackBerry-Aktie:
BB

Kurzprofil BlackBerry Ltd.:

BlackBerry Ltd. (ISIN: CA09228F1036, WKN: A1W2YK, Ticker-Symbol: RI1, NYSE-Symbol: BB) ist ein Anbieter von mobilen Kommunikationslösungen. Die Gesellschaft beschäftigt sich mit dem Verkauf von Smartphones und Unternehmenssoftware und -dienstleistungen. Die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens umfassen Enterprise Solutions and Services, Geräte, BlackBerry Technology Solutions und Messaging. Zu den Tochtergesellschaften gehören BlackBerry Corporation, BlackBerry UK Limited, BlackBerry Singapore Pte. Limited, Good Technology Corporation und QNX Software Systems Limited (QNX). Hautpsitz der BlackBerry Ltd. ist Waterloo, Kanada. (23.09.2021/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
10,80 $ 10,57 $ 0,23 $ +2,18% 28.10./18:32
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CA09228F1036 A1W2YK 28,77 $ 4,45 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
9,265 € +1,65%  18:46
NYSE 10,80 $ +2,18%  18:35
Nasdaq 10,785 $ +2,03%  18:29
AMEX 10,79 $ +1,98%  18:30
Xetra 9,255 € +1,59%  17:35
Stuttgart 9,21 € +0,60%  18:21
Düsseldorf 9,19 € -0,49%  18:01
Frankfurt 9,21 € -1,50%  18:09
Hamburg 9,045 € -2,58%  08:03
Hannover 9,045 € -2,58%  08:04
München 9,04 € -2,59%  08:00
Berlin 9,05 € -2,64%  08:08
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
2103 Blackberry- Die Rallye beginnt. 30.08.21
12908 Research In Motion (RIM) 25.04.21
1 Löschung 31.08.18
315 Der Lange Weg für Blackberry. 19.07.15
  Löschung 27.01.14
RSS Feeds




Bitte warten...