Kolumnist: GOLDINVEST.de

Bis zu 54,5% Kupfer: Bluebird-Exploration von Tennant Minerals spektakulär erfolgreich!




07.09.22 08:55
GOLDINVEST.de

Die Erfolgsgeschichte der Bluebird-Kupfer-Gold-Entdeckung von Tennant Minerals (ASX: TMS; FRA: UH7A) im australischen Northern Territory nimmt an Dynamik zu. Die beiden jüngsten Bohrlöcher (BBDD0013 und BBDD0015) lieferten erneut mächtige Abschnitte mit extrem hochgradigen Kupfer-Gold-Sulfid-Abschnitten mit bis zu 54,5 % Kupfer und Goldgehalten von bis zu 39 g/t!

Insbesondere zeigen die Bohrungen, dass sich der Erzkörper inzwischen bis in eine Tiefe von 250 m verfolgen lässt und darüber hinaus weiteres Potenzial zur Tiefe hin besteht. Zwei weitere Bohrungen (BBDD0016 & 0017) sind bereits abgeschlossen. Auch diese Bohrungen haben mächtige Hämatit- und sichtbare Kupfersulfidmineralisierung durchschnitten, allerdings steht die Laborauswertung noch aus.

Zu den außergewöhnlichen Abschnitten von Bohrung BBDD0013 gehören: 40 m @ 2,6 % Kupfer und 1,34 g/t Gold in 131 m Tiefe (Bohrloch); einschließlich 24,5 m @ 3,9 % Kupfer und 0,45 g/t Gold auf 146,5 m; einschließlich 4,75m @ 15,2% Kupfer und 0,36 g/t Gold aus 164m, einschließlich 0,8m @ 54,5% Kupfer und einschließlich 3,0 m mit 1,8 % Kupfer und 13,2 g/t Gold aus 181 m, einschließlich 1 m mit 39 g/t Gold.

Beim Diamantbohrloch BBDD0015 handelt es ich um eine Step-out-Bohrung 100 Meter neigungsabwärts von der erfolgreichen Bohrung 12 (63 m @ 2,1 % Kupfer, 4,6 g/t Gold einschließlich 27,55 m @ 3,6 % Kupfer, 10 g/t Gold). Bohrloch BBDD0015 konnte die Tiefe von Bluebird auf mehr als 250 m verdoppeln und belegt, dass die Lagerstätte weiterhin vollständig offen ist. Die hochgradigen Abschnitte von BBDD0015 beinhalten: 17,8 m @ 3,7 % Kupfer und 0,34 g/t Gold aus 277 m (bohrlochabwärts); einschließlich 9,5 m @ 6,0 % Kupfer und 0,48 g/t Gold aus 278 m; einschließlich 2,3 m @ 12,3 % Kupfer und 0,36 g/t Gold aus 285,2 m.

Matthew Driscoll, Chairman von Tennant Minerals, kommentierte: „Die jüngsten mächtigen und hochgradigen Kupfer- und Goldabschnitte sind ein echter Durchbruch, da sie die Kontinuität der hochgradigen Sulfidmineralisierung in der Tiefe bestätigt haben und die massiven Chalkosin-Gehalte von bis zu 54,5 % Kupfer in Verbindung mit Goldgehalten von bis zu 39 Gramm pro Tonne wirklich spektakulär sind. Die Erkenntnis, dass der Großteil der hochgradigen Kupfermineralisierung aus Sulfiden besteht, hat unserem EM-Programm in der Tiefe neue Impulse verliehen, um Erweiterungen dieser hochgradigen Kupfer-Gold-Entdeckung zu entdecken.“

Parallel haben die Geologen von Tennant mit der geophysikalischen IP-Vermessung von Bluebird begonnen, um einen Fingerabdruck der Kupfersulfidmineralisierung zu erhalten. Diese Signatur soll helfen, die bis zu 12 geophysikalischen Ziele innerhalb der Zielzone Bluebird-Perseverance für kommende Bohrtests zu priorisieren. Tennant vermutet, dass Bluebird nur eine von mehreren hochgradigen Kupfer- und Goldlagerstätten ist, die innerhalb des umfassenderen Barkly-Projekts des Unternehmens auf Entdeckung warten.

Fazit: Der schnelle Fortschritt auf Bluebird mit weiteren hochgradigen Bohrergebnissen und dem bestätigten Tiefenpotenzial der Entdeckung deutet an, dass die Bluebird-Entdeckung bald genügend kritische Masse für ein Stand-Alone-Projekt gewinnen könnte. Schon jetzt erinnern die Dimensionen und Gehalte der Bluebird-Entdeckung an die 20 Kilometer entfernte Lagerstätte Peko, die zwischen 1934 und 1981 hoch profitabel betrieben wurde und 3,7 Mio. Tonnen mit 4% Cu und 3,5 g/t Gold produzierte! Schon für sich genommen wäre die Entdeckung einer Lagerstätte von diesem Kaliber ein riesiger Erfolg, aber Tennant Minerals strebt nach wesentlich höheren Zielen. Die jüngsten geophysikalischen Drohnenmessungen deuten darauf hin, dass es auf dem Gesamtprojekt Barkly möglicherweise ein Dutzend weiterer „Bluebirds“ geben könnte, wobei einige Ziele um ein Vielfaches größer sein könnten als die ursprüngliche Entdeckung Bluebird selbst! IP-Messungen mit dem genauen Fingerabdruck von Bluebird könnten jetzt den Schlüssel zu den besten verborgenen Kupferlagerstätten innerhalb der Barkly Lizenz liefern. Bei australischen Investoren kämpft Tennant Minerals unterdessen mit dem Vorurteil, dass Lagerstätten im Northern Territory – so hochgradig und profitabel sie auch sein mögen - als zu klein gelten, um das Interesse großer Bergbaugesellschaften zu wecken. Die Übernahmephantasie, die viele spekulative Rohstoffwerte sonst treibt, scheint hier zu fehlen. Wenn es Tennant allerdings gelingt, die Existenz mehrerer „Bluebirds“ zu demonstrieren, dürfte sich das Bild komplett ändern. Die Assets von Tennant würden dann wohl sehr schnell auf der Wunschliste des einen oder anderen großen Unternehmens landen. Immerhin gehört Tennant ein ganzes (unterschätztes) Bergbaucamp! Dem Vernehmen nach haben erste große Adressen aus der Industrie schon einmal die Fühler ausgestreckt.

Jetzt den Goldinvest-Newsletter abonnieren!
Folgen Sie Goldinvest auf Youtube!


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf https://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt, gerade bei Aktien im Penny Stock-Bereich, hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.


Gemäß §34b WpHG und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien von Tennant Minerals halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag zwischen Tennant Minerals und der GOLDINVEST Consulting GmbH, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Kupfer COMEX Rolling


 
hier klicken zur Chartansicht

Werte im Artikel
-    plus
0,00%
0,020 plus
0,00%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...