Weitere Suchergebnisse zu "Biofrontera":
 Aktien      Zertifikate    


Biofrontera: Aufwärtstrend fortgesetzt - Aktienanalyse




15.04.19 16:42
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Biofrontera-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Marion Schlegel, Redakteurin des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Biotech-Unternehmens Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113, WKN: 604611, Ticker-Symbol: B8F) unter die Lupe.

Biofrontera habe am heutigen Montag die vorläufigen Zahlen für das erste Quartals des laufenden Geschäftsjahres 2019 präsentiert. Der vorläufige, ungeprüfte Umsatz habe demnach rund 6,8 Millionen Euro betragen. Das entspreche einem Umsatzwachstum von etwa 46 Prozent gegenüber dem Vorjahr, wobei die reinen Produktumsätze um rund 49 Prozent gestiegen seien, heiße es in einer Mitteilung des Unternehmens.

Biofrontera habe damit bereits das vierte Quartal in Folge mit kontinuierlichem Umsatzwachstum gegenüber dem Vorquartal glänzen können. Und das, obwohl das erste Quartal des Kalenderjahres traditionell schwächer sei.

Der vorläufige, ungeprüfte Quartalsumsatz aus Produktverkäufen in den USA werde voraussichtlich bei rund 5,2 Millionen Euro liegen, verglichen mit 3,4 Millionen. Euro im gleichen Zeitraum 2018 (+52 Prozent). Der Umsatz in Deutschland sei im ersten Quartal 2019 um rund 72 Prozent auf 1,1 Millionen Euro gegenüber 0,6 Millionen Euro im ersten Quartal 2018 gestiegen. Im übrigen Europa werde der Umsatz aufgrund des Entfalls von Reimporten innerhalb der EU fast unverändert bei rund 0,6 Millionen Euro gegenüber dem Vorjahreszeitraum liegen.

Zudem seien heute weitere Details zum Erwerbsangebot von Maruho veröffentlicht worden. Das japanische Pharmaunternehmen habe die Angebotsunterlage für sein angekündigtes freiwilliges öffentliches Teilerwerbsangebot an die Aktionäre der Biofrontera AG bekannt gegeben.

Mit dem Angebot würden die Aktionäre von Biofrontera die Möglichkeit erhalten, ihre auf den Namen lautende Stückaktien der Biofrontera AG zu einem Preis von 6,60 Euro pro Aktie in bar anzudienen.

Die Annahmefrist für das Teilerwerbsangebot beginne heute (15. April 2019) und ende am 20. Mai 2019, 24:00 Uhr (MESZ). Maruho halte derzeit rund 20,3 Prozent und beabsichtige, seinen Anteil auf 29,99 Prozent zu erhöhen. Dementsprechend gelte das Teilerwerbsangebot für den Erwerb von 4.322.530 Aktien. Sollten mehr als die vorgesehene Anzahl an Stücken in das Angebot eingereicht werden, erfolge der Erwerb pro rata, heiße es von Seiten Maruhos.

Die Aktie von Biofrontera setze derweil ihren Aufwärtstrend fort. Damit notiere die Aktie nun knapp unter dem Angebot Maruhos. Die nächste charttechnisch wichtige Hürde die das 52-Wochenhoch bei 6,50 Euro, so Marion Schlegel von "Der Aktionär". (Analyse vom 15.04.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Biofrontera-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Biofrontera-Aktie:
6,36 EUR +0,63% (15.04.2019, 16:11)

Tradegate-Aktienkurs Biofrontera-Aktie:
6,40 EUR +0,79% (15.04.2019, 16:19)

ISIN Biofrontera-Aktie:
DE0006046113

WKN Biofrontera-Aktie:
604611

Ticker-Symbol Biofrontera-Aktie:
B8F

Kurzprofil Biofrontera AG:

Die Biofrontera AG (ISIN: DE0006046113, WKN: 604611, Ticker-Symbol: B8F) ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das auf die Entwicklung und den Vertrieb von Medikamenten und medizinischen Kosmetika zur Behandlung und Pflege bei Hauterkrankungen spezialisiert ist. Biofrontera's wichtigstes Produkt ist Ameluz®, ein verschreibungspflichtiges Medikament, das in zunächst in Europa und jetzt auch in den USA zur Behandlung von milder und moderater Aktinischer Keratose (oberflächlicher Hautkrebs) mit photodynamischer Therapie (Lichttherapie) zugelassen ist. Biofrontera ist das erste deutsche pharmazeutische Startup-Unternehmen, das eine zentralisierte europäische und nun auch eine US-Zulassung für ein selbst entwickeltes Medikament erhalten hat.

Zusätzlich vermarktet das Unternehmen die Belixos® Dermokosmetikserie. Die Belixos® Produkte, eine Creme, ein Gel und ein Kopfhauttonikum, enthalten Kombinationen aus pflanzlichen Aktivstoffen, lindern Juckreiz und Rötungen und dienen der regenerierenden Pflege bei chronischen Hautleiden wie Neurodermitis oder Schuppenflechte. Das Belixos® Protect, eine regenerierende Tagespflege bei sonnengeschädigte Haut, ergänzt diese Produktserie. Alle Produkte sind über Amazon und in Apotheken erhältlich.

Die Biofrontera-Gruppe wurde 1997 von Prof. Dr. Hermann Lübbert, dem Vorstandsvorsitzenden des Unternehmens, gegründet und hat seinen Firmensitz in Leverkusen, Deutschland. (15.04.2019/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Biofrontera


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
6,40 € 6,43 € -0,03 € -0,47% 18.04./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006046113 604611 6,58 € 4,78 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Marion Schlegel
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
6,37 € -0,16%  18.04.19
Nasdaq OTC Other 7,16 $ +17,43%  16.04.19
Frankfurt 6,40 € +1,27%  18.04.19
Stuttgart 6,41 € +0,47%  18.04.19
Berlin 6,27 € +0,32%  18.04.19
Düsseldorf 6,39 € 0,00%  18.04.19
Hamburg 6,28 € -0,32%  18.04.19
Xetra 6,40 € -0,47%  18.04.19
München 6,28 € -3,09%  18.04.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
5173 Biofrontera ! Zulassung ist da . 17.04.19
3 granddad ruhig 09.11.17
  Löschung 09.11.17
  Löschung 07.11.17
338 + 430 % ? Biofrontera mit gro. 14.07.17
RSS Feeds




Bitte warten...