BioNTech: Wichtiges Event auf dem Programm! Aktienanalyse




15.09.20 10:30
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - BioNTech-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michel Doepke vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Mainzer Biopharma-Unternehmens BioNTech SE (ISIN: US09075V1026, WKN: A2PSR2, Ticker-Symbol: 22UA, NASDAQ-Symbol: BNTX) unter die Lupe.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und Forschungsministerin Anja Karliczek (CDU) würden an diesem Dienstag (12:30) in Berlin über den aktuellen Stand der Corona-Impfstoffforschung informieren. An der Pressekonferenz nehme auch der Präsident des Paul-Ehrlich-Instituts, Klaus Cichutek, teil. BioNTech- und CureVac (ISIN: NL0015436031, WKN: A2P71U)-Anleger sollten das Event im Auge behalten.

Das Bundesforschungsministerium habe ein Sonderprogramm über 750 Millionen Euro für die Impfstoffforschung in Deutschland aufgelegt. Ende Juli habe das Ministerium bekannt gegeben, dass neben dem Tübinger Biotechunternehmen CureVac auch die Mainzer Firma BioNTech und das Unternehmen IDT Biologika aus Dessau-Roßlau "von einem Expertenbeirat" zur Förderung empfohlen worden seien.

Karliczek habe immer wieder gesagt, sie rechne mit einem Impfstoff für die breite Bevölkerung frühestens Mitte nächsten Jahres. BioNTech sei indes optimistischer. Das Biopharma-Unternehmen gehe weiter davon aus, dass die Auswertung der entscheidenden Studie bis Ende Oktober möglich sei. Im Anschluss könnten die Mainzer einen Zulassungsprozess einleiten.

Die BioNTech-Aktie habe zuletzt wieder Fahrt aufgenommen und sich von den Korrektur-Tiefs lösen können. Für den AKTIONÄR zähle BioNTech auch über die Corona-Entwicklungen hinaus zu den aussichtsreichsten Biotech-Gesellschaften in Deutschland. Die BioNTech-Aktie bleibt bei Schwäche kaufenswert, so Michel Doepke von "Der Aktionär".

Auf günstigere Kurse sollten Anleger auch bei der CureVac-Aktie warten. Hier agiere DER AKTIONÄR derzeit mit einem Abstauberlimit bei 41,00 Euro. (Analyse vom 15.09.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze BioNTech ADR-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs BioNTech ADR-Aktie:
57,49 EUR +1,04% (15.09.2020, 09:03)

Nasdaq-Aktienkurs BioNTech ADR-Aktie:
67,48 USD +3,61% (14.09.2020, 22:15)

ISIN BioNTech ADR-Aktie:
US09075V1026

WKN BioNTech ADR-Aktie:
A2PSR2

Ticker-Symbol BioNTech ADR-Aktie:
22UA

NASDAQ-Symbol BioNTech ADR-Aktie:
BNTX

Kurzprofil BioNTech SE:

BioNTech (ISIN: US09075V1026, WKN: A2PSR2, Ticker-Symbol: 22UA, NASDAQ-Symbol: BNTX) wurde 2008 gegründet. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf der Entwicklung und Herstellung wegweisender Technologien und Medikamente für individualisierte Krebsimmuntherapien. (15.09.2020/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
67,00 $ 66,78 $ 0,22 $ +0,33% 18.09./22:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US09075V1026 A2PSR2 105,00 $ 12,53 $
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Analysten: Michel Doepke
Werte im Artikel
67,00 plus
+0,33%
44,00 minus
-0,05%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
56,70 € +0,16%  18.09.20
Berlin 56,01 € +0,66%  18.09.20
Nasdaq 67,00 $ +0,33%  18.09.20
AMEX 66,96 $ +0,28%  18.09.20
NYSE 66,98 $ +0,27%  18.09.20
Hamburg 56,00 € -0,25%  18.09.20
München 56,08 € -0,83%  18.09.20
Stuttgart 55,84 € -0,96%  18.09.20
Düsseldorf 55,04 € -1,29%  18.09.20
Frankfurt 55,45 € -2,29%  18.09.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...