BioNTech: Finale Ergebnisse der klinischen Spätphase-Studien werden in den kommenden Wochen erwartet - Aktienanalyse




16.09.20 15:23
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - BioNTech-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Marion Schlegel vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Mainzer Biopharma-Unternehmens BioNTech SE (ISIN: US09075V1026, WKN: A2PSR2, Ticker-Symbol: 22UA, NASDAQ-Symbol: BNTX) unter die Lupe.

Die Aktie der deutschen Corona-Impstoff-Hoffnung BioNTech habe in den vergangenen Tagen wieder Aufwind erfahren. Das Papier habe dabei von einigen guten Meldungen profitiert. Am Dienstag sei beispielsweise bekannt geworden, dass das Mainzer Biotech-Unternehmen im Rahmen des Sonderprogramms des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zur Beschleunigung der Entwicklung von Impfstoffen gegen SARS-CoV-2 eine Förderzusage von bis zu 375 Millionen Euro erhalten habe.

"Wir sind dankbar für die erhebliche Förderung durch das BMBF, die uns dabei hilft, so schnell wie möglich nach der Zulassung einen sicheren und wirksamen Impfstoff bereitzustellen. Die Förderung ist ein wichtiger Beitrag, um die Entwicklung und den Ausbau unserer Produktionskapazitäten für einen Covid-19-Impfstoff in Deutschland zu beschleunigen. Sie unterstreicht die enorme Bedeutung unseres Auftrags, effizient eine dauerhafte Lösung zur Bekämpfung der Pandemie zu finden", so Ugur Sahin, CEO und Mitgründer von BioNTech.

BioNTech werde die Förderung durch das BMBF nutzen, um einen Teil des BNT162 mRNA Impfstoff-Programms zu finanzieren, das gemeinsam mit den Partnern Pfizer und Fosun Pharma entwickelt werde. Zu den Zielen des Sonderprogramms würden die Ausweitung der Entwicklungs- und Produktionskapazitäten in Deutschland sowie die Erhöhung der Probandenzahl in späteren klinischen Prüfphasen gehören. Das Programm umfasse bis zu 750 Millionen Euro. Das BNT162-Impfstoffprogramm sei eines von drei Programmen, das durch das BMBF gefördert werde. Die potenzielle Marktzulassung sei abhängig von den finalen Ergebnissen der laufenden klinischen Spätphase-Studien. Diese würden in den kommenden Wochen erwartet.

Diese dürften auch die weitere Richtung des Kurses von BioNTech bestimmen.

Die BioNTech-Aktie bleibt risikoreich, spekulativ agierende Anleger können bei Kursschwäche zugreifen, so Marion Schlegel von "Der Aktionär". Könne BioNTech positive Resultate liefern, dürfte die Aktie deutlich höher notieren. (Analyse vom 16.09.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Die Autorin hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: BioNTech.

Börsenplätze BioNTech ADR-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs BioNTech ADR-Aktie:
56,42 EUR -0,41% (16.09.2020, 15:23)

Nasdaq-Aktienkurs BioNTech ADR-Aktie:
66,92 USD -0,83% (15.09.2020)

ISIN BioNTech ADR-Aktie:
US09075V1026

WKN BioNTech ADR-Aktie:
A2PSR2

Ticker-Symbol BioNTech ADR-Aktie:
22UA

NASDAQ-Symbol BioNTech ADR-Aktie:
BNTX

Kurzprofil BioNTech SE:

BioNTech (ISIN: US09075V1026, WKN: A2PSR2, Ticker-Symbol: 22UA, NASDAQ-Symbol: BNTX) wurde 2008 gegründet. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf der Entwicklung und Herstellung wegweisender Technologien und Medikamente für individualisierte Krebsimmuntherapien. (16.09.2020/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
66,81 $ 66,50 $ 0,31 $ +0,47% 29.09./20:15
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US09075V1026 A2PSR2 105,00 $ 12,53 $
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Analysten: Marion Schlegel
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
56,77 € -0,72%  20:30
AMEX 67,00 $ +0,58%  19:14
München 57,16 € +0,49%  19:19
NYSE 66,79 $ +0,47%  20:00
Nasdaq 66,81 $ +0,47%  20:12
Düsseldorf 56,62 € +0,28%  19:50
Stuttgart 57,05 € -0,16%  19:10
Frankfurt 57,13 € -0,19%  19:57
Berlin 57,17 € -0,80%  19:43
Hamburg 56,44 € -2,25%  15:34
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...