Weitere Suchergebnisse zu "Bilfinger":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Bilfinger-Aktie legt nach Zahlen deutlich zu - Aktienanalyse




15.05.18 15:09
boerse-daily.de

Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Der Industriedienstleister Bilfinger (ISIN: DE0005909006, WKN: 590900, Ticker-Symbol: GBF, Nasdaq OTC-Symbol: BFLBF) hat am Dienstag Zahlen zum abgelaufenen Quartal vorgestellt und ist durchaus positiv aufgefallen, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung.

Zwar schreibe der Konzern noch immer rote Zahlen, aber die Verluste seien nicht so hoch ausgefallen, wie zuvor erwartet - die Aktie habe einen Satz nach oben gemacht.

Die Zahlen seien zwar rot, aber besser als noch vor Jahresfrist. Da habe Bilfinger am Ende des ersten Quartals noch einen Verlust von 55 Mio. Euro hinnehmen müssen. In diesem Jahr habe sich das Minus auf 24 Mio. Euro verringert und damit mehr als halbiert. Ein Grund zum Jubeln sei das aber noch nicht, trotzdem stützen die gute Konjunktur und Zahl der Auftragseingänge das Papier.

Von den Jahrestiefs aus 2016 bei 25,05 Euro habe sich das Wertpapier von Bilfinger bereits ein gutes Stück weit lösen und bis in den Bereich von rund 40,00 Euro zulegen können. Doch seit Anfang letzten Jahres schwanke die Aktie tendenziell seitwärts und lasse mit weiteren Signalen auf sich warten. Trotzdem zeige sich durch die letzten Zugewinne ein durchaus zuversichtliches Bild und könnte schon bald ein frisches Kaufsignal zur Folge haben. Aber demgegenüber stünden noch harte Nüsse zu knacken.

Gesetzt den Fall, dass Bilfinger mindestens über seine letztjährigen Jahreshochs bei 41,40 Euro nachhaltige zulege, steige die Wahrscheinlichkeit zunächst auf einen Test der 200-Wochen-Durchschnittslinie bei derzeit 42,05 Euro an. Aber erst darüber dürfte eine weitere Kaufwelle in Richtung der darüber liegenden Widerstandszone von 45,34 Euro starten und mache ein Long-Investment in diesem Fall attraktiv.

Auf der Unterseite fungiere nun das Niveau von 38,00 Euro als kurzfristige Unterstützung, darunter nähere sich bereits die 50-Wochen-Durchschnittslinie an und befinde sich derzeit bei 37,06 Euro. Sollte diese Unterstützung endgültig wegfallen, so müssten sich Anleger auf einen erneuten Test der Jahrestiefs von 33,66 Euro einstellen. Womöglich komme es dann aber noch vereinzelten Ausreißern sogar bis auf die Jahrestiefs aus 2017 bei 32,89 Euro, bevor wieder Bullen das Sagen übernehmen würden. (Analyse vom 15.05.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Bilfinger-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Bilfinger-Aktie:
39,90 EUR +4,12% (15.05.2018, 14:51)

Tradegate-Aktienkurs Bilfinger-Aktie:
39,64 EUR +3,77% (15.05.2018, 14:16)

ISIN Bilfinger-Aktie:
DE0005909006

WKN Bilfinger-Aktie:
590900

Ticker-Symbol Bilfinger-Aktie:
GBF

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Bilfinger-Aktie:
BFLBF

Kurzprofil Bilfinger SE:

Bilfinger (ISIN: DE0005909006, WKN: 590900, Ticker-Symbol: GBF, Nasdaq OTC-Symbol: BFLBF) ist ein international führender Industriedienstleister. Der Konzern steigert die Effizienz von Anlagen, sichert hohe Verfügbarkeit und senkt die Instandhaltungskosten. Das Portfolio deckt die gesamte Wertschöpfungskette ab: von Consulting, Engineering, Fertigung, Montage, Instandhaltung, Anlagen-Erweiterung und deren Generalrevision bis hin zu Umwelttechnologien und digitalen Anwendungen.

Das Unternehmen erbringt seine Leistungen in zwei Geschäftsfeldern: Engineering & Technologies sowie Maintenance, Modifications & Operations. Bilfinger ist speziell in den Regionen Kontinentaleuropa, Nordwesteuropa, Nordamerika und Naher Osten aktiv. Die Kunden aus der Prozessindustrie kommen u.a. aus den Bereichen Chemie & Petrochemie, Energie & Versorgung, Öl & Gas, Pharma & Biopharma, Metallurgie und Zement. Bilfinger steht mit rund 36.000 Mitarbeitern für höchste Sicherheit und Qualität und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017 Umsatzerlöse von 4,044 Mrd. EUR. (15.05.2018/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
31,02 € 31,66 € -0,64 € -2,02% 16.11./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005909006 590900 46,82 € 30,76 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Maciej Gaj
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
31,16 € -3,11%  16.11.18
Düsseldorf 31,10 € -0,96%  16.11.18
Frankfurt 31,14 € -1,46%  16.11.18
Xetra 31,02 € -2,02%  16.11.18
Hamburg 31,20 € -2,74%  16.11.18
Stuttgart 30,98 € -3,55%  16.11.18
Hannover 31,06 € -6,45%  16.11.18
Berlin 30,88 € -7,27%  16.11.18
München 31,20 € -7,86%  16.11.18
Nasdaq OTC Other 38,1048 $ -23,64%  14.11.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
2715 Bilfinger-Berger 16.11.18
16 Top-Empfehlung 28.12.17
2 weiß einer was bei Bilfinger he. 13.04.16
6 Bauwerte ? 12.02.15
29 Großauftrag aus Vietnam! 28.07.08
RSS Feeds




Bitte warten...