Weitere Suchergebnisse zu "Bayer":
 Indizes      Aktien      Fonds      Futures    


Bayer: Vitrakvi erhält erste Zulassung in China - Aktienanalyse




13.04.22 16:45
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Bayer-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michel Doepke vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Bayer AG (ISIN: DE000BAY0017, WKN: BAY001, Ticker-Symbol: BAYN, NASDAQ OTC-Symbol: BAYZF) unter die Lupe.

Der DAX-Konzern habe in den vergangenen Monaten mit zahlreichen guten Neuigkeiten aus der Pharma-Division am Markt punkten können. So auch Mittwoch: Das präzisionsonkologische Medikament Vitrakvi habe die erste Zulassung in der Volksrepublik China erhalten. Dabei handle es sich um einen der Hoffnungsträger in der Pipeline von Bayer.

Vitrakvi (Larotrectinib) dürfe fortan zur Behandlung von erwachsenen und pädiatrischen Patienten mit fortgeschrittenen oder rezidivierenden soliden Tumoren mit einer NTRK-Genfusion zum Einsatz kommen. Bayer stütze sich hierbei auf klinische Studien, in denen Larotrectinib eine deutliche Wirksamkeit mit hohen Ansprechraten und langanhaltender Ansprechdauer bei allen Tumorarten sowie ein zuverlässiges Sicherheitsprofil gezeigt habe. Vitrakvi sei zunächst als Kapselform in China erhältlich, die Zulassung für die lösliche Variante befinde sich in Prüfung.

Den Zugriff auf Vitrakvi habe sich Bayer durch einen Deal mit dem Präzisionsonkologie-Spezialisten Loxo Oncology gesichert. Das amerikanische Biotech-Unternehmen habe im Jahr 2019 allerdings für rund acht Milliarden Dollar den Besitzer gewechselt. Der Pharma-Konzern Eli Lilly habe sich Loxo Oncology unter den Nagel gerissen, was für Veränderungen bei den Lizenzrechten gesorgt habe und Bayer zugutegekommen sei.

Vitrakvi gehöre neben der Prostatakrebs-Arznei Nubeqa sowie dem Nieren-Mittel Kerendia und dem Herz-Medikament Verquvo zu den potenziellen Wachstumstreibern im Pharma-Portfolio von Bayer. Diese könne der Konzern gut gebrauchen, denn in den nächsten Jahren würden die bisherigen Top-Seller Eylea und Xarelto sukzessive ihren Patentschutz verlieren. Die Richtung in der Pharma-Division stimme, doch im Bereich Crop Science seien die Glyphosat-Rechtsstreitigkeiten immer noch nicht vom Tisch.

Daher bleibt DER AKTIONÄR bei seiner kritischen Einschätzung und an der Seitenlinie, so Michel Doepke von "Der Aktionär". (Analyse vom 13.04.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Bayer-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Bayer-Aktie:
67,43 EUR +0,66% (13.04.2022, 16:29)

XETRA-Aktienkurs Bayer-Aktie:
67,45 EUR +0,04% (13.04.2022, 16:16)

ISIN Bayer-Aktie:
DE000BAY0017

WKN Bayer-Aktie:
BAY001

Ticker-Symbol Bayer-Aktie:
BAYN

NASDAQ OTC-Symbol Bayer-Aktie:
BAYZF

Kurzprofil Bayer AG:

Bayer (ISIN: DE000BAY0017, WKN: BAY001, Ticker-Symbol: BAYN, NASDAQ OTC-Symbol: BAYZF) ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Ernährung. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will das Unternehmen Menschen nützen und die Umwelt schonen, indem es zur Lösung grundlegender Herausforderungen einer stetig wachsenden und alternden Weltbevölkerung beiträgt. Bayer verpflichtet sich dazu, mit seinen Geschäften einen wesentlichen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung zu leisten. Gleichzeitig will der Konzern seine Ertragskraft steigern sowie Werte durch Innovation und Wachstum schaffen. Die Marke Bayer steht weltweit für Vertrauen, Zuverlässigkeit und Qualität.

Im Geschäftsjahr 2021 erzielte der Konzern mit rund 100.000 Beschäftigten einen Umsatz von 44,1 Milliarden Euro. Die Ausgaben für Forschung und Entwicklung beliefen sich bereinigt um Sondereinflüsse auf 5,3 Milliarden Euro. Weitere Informationen sind im Internet zu finden unter www.bayer.de (13.04.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Bayer


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
56,71 € 56,72 € -0,01 € -0,02% 01.07./13:34
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000BAY0017 BAY001 67,99 € 43,91 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
56,78 € -0,49%  13:44
Stuttgart 56,73 € +0,14%  13:27
Xetra 56,71 € -0,02%  13:33
Düsseldorf 56,75 € -0,21%  13:30
München 56,78 € -0,30%  11:48
Berlin 56,60 € -0,33%  13:21
Frankfurt 56,70 € -0,98%  12:53
Hamburg 56,01 € -0,99%  08:15
Hannover 56,01 € -1,51%  08:15
Nasdaq OTC Other 59,28 $ -4,28%  30.06.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
18588 Bayer AG 30.06.22
282 Momentanes Tief von Bayer ist. 19.04.22
12 Old economy vs. News econom. 03.03.22
516 Wie Bayer aus dem Glyphosat. 10.02.22
2129 Bayer 30.10.21
RSS Feeds




Bitte warten...