Weitere Suchergebnisse zu "Bayer":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Finanztrends.info

Bayer Aktie: Wichtige Weichenstellung!




26.10.20 16:00
Finanztrends.info

Bayer auf Shopping-Tour: Wie der Agrar- und Pharmakonzern am Montag bekannt gab, werde man die US-BioTech-Firma Asklepios BioPharmaceutical (AskBio) übernehmen. Kostenpunkt: insgesamt bis zu 4 Mrd. Dollar.


Die Leverkusener wollen damit verstärkt in das lukrative Geschäft mit Gentherapien einsteigen. Für den Deal lässt Bayer zunächst 2 Mrd. Dollar springen. Im Kaufvertrag enthalten sind zudem bis zu 2 Mrd. Dollar an erfolgsabhängigen Meilensteinzahlungen. Etwa 75 Prozent jener Zahlungen werden nach Angaben von Bayer wahrscheinlich während der kommenden 5 Jahre fällig.


AskBio forciert derzeit interessante klinische Studien rund um Parkinson, Herzinsuffizienz und die seltene Erbkrankheit Morbus Pompe. Die Studien sind noch in einer frühen Phase.


Bayer muss Tempo geben

Der Konzern rechnet mit einem Abschluss der Übernahme noch im laufenden Quartal. „Diese Akquisition bringt den Aufbau unseres Zell- und Gentherapiebereichs wesentlich voran“, so Bayer-Boss Werner Baumann. Damit ergänze man den 2019 erfolgten Zukauf der US-BioTech-Firma Blue Rock Therapeutics.


Der Dax-Konzern will mit dem Kauf sämtliche Rechte am Gentherapie-Portfolio von AskBio übernehmen. Um die Unternehmenskultur zu wahren, soll AskBio selbst aber als eigenständige Firma unter dem Dach der Leverkusener weitergeführt werden, betonte Bayer.


Zur Einordnung: Bayer muss derzeit alle Hebel in Bewegung setzen, um das eigene Pharma-Geschäft möglichst zügig zu stärken. Probleme bereiten dem Konzern vor allem auslaufende Patente diverser Kassenschlager. Darunter der Gerinnungshemmer „Xarelto“, dessen Originallizenz Mitte des Jahrzehnts ausläuft. Dann drohen Bayer durch billigere Konkurrenzprodukte erhebliche Umsatzeinbrüche.


Die Anleger reagierten am Montag positiv auf die Meldung aus Leverkusen. Die Aktie verzeichnete in einem schwachen Marktumfeld zur Mittagszeit ein Plus von 1,3 Prozent auf 42,97 Euro (Stand: 12:00 Uhr).



from 


Finanztrends  by  Marco Schnepf


Vergessen Sie alles bisher Dagewesene!


Diese unscheinbare deutsche Aktie wird in Zukunft nur noch steigen … deshalb sollten Sie auf gar keinen Fall zögern und sofort investieren. Denn dieses eine Unternehmen besitzt jetzt die Schlüsseltechnologie, die das Internet der Zukunft benötigt.


Dieses Unternehmen steckt dahinter …



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Bayer


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
49,23 € 48,685 € 0,545 € +1,12% 25.11./11:55
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000BAY0017 BAY001 78,34 € 39,91 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
49,19 € +0,75%  12:10
Nasdaq OTC Other 57,90 $ +2,05%  24.11.20
Hamburg 49,565 € +1,94%  10:24
Düsseldorf 49,43 € +1,77%  11:30
Xetra 49,23 € +1,12%  11:55
Stuttgart 49,25 € +1,04%  11:55
Frankfurt 49,20 € +1,03%  11:53
Hannover 49,30 € +1,00%  11:52
Berlin 49,225 € +0,97%  11:55
München 49,325 € +0,71%  09:45
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1029 Bayer - Glyphosat und was ist. 11:26
8757 Bayer AG 09:23
146 Momentanes Tief von Bayer ist. 20.11.20
3 Old economy vs. News econom. 31.07.20
3 Löschung 02.07.20
RSS Feeds




Bitte warten...