Weitere Suchergebnisse zu "Basler":
 Aktien      Fonds      Zertifikate    


Basler: Wann wird Basler wieder wachsen? Wichtige Kunden in Asien sind unsicher - Aktienanalyse




06.11.18 17:41
EQUI.TS GmbH

Frankfurt am Main (www.aktiencheck.de) - Basler-Aktienanalyse der EQUI.TS GmbH:

Thomas J. Schießle und Daniel Großjohann, Aktienexperten der EQUI.TS GmbH, bestätigten in einer aktuellen Aktienanalyse ihr Anlagevotum für die Aktie des Kameraherstellers Basler AG (ISIN: DE0005102008, WKN: 510200, Ticker-Symbol: BSL).

Wesentliche KPI's hätten sich in Q3/18 wie geplant entwickelt - der Personalaufbau dagegen sei anhaltend zögerlich; und das mit gutem Grund, würden die Fachanalysten in ihrer jüngsten Research-Note schreiben. Ob 2019 das interne Wachstum wieder einsetzen werde, wie das Basler-Management erwarte, sei abhängig von der Hauptkundengruppe der Elektronikindustrie in Asien. Dort herrsche aber noch Unsicherheit. Zumindest könnte der Orderrückgang der letzten Monate zum Jahresende vielleicht auslaufen; gebe sich der CFO jüngst zuversichtlich.

Die Aktienbewertung sei nach der vorgelegten Analyse weiterhin recht optimistisch - das Haltenurteil hätte Bestand. Das Aktienrückkaufprogramm aus Ahrensburg habe inzwischen 7,9% von max. 10% überschritten.

Die Brutto-Marge sei auch in 9M/18 mit 49,7% (-90 BP) noch rel. hoch geblieben. Der Ordernachschub habe sich planmäßig verlangsamt (-11%). Die EBIT-Marge sei auf 23,3% (-600 BP) gesunken; und der Personalstand sei um 30% gewachsen; was den Prokopf-Umsatz um -26% gedrückt habe; würden die Researcher die wesentlichen KPI's zusammenfassen.

Mit der seit Herbst konsolidierten Silicon Software GmbH, werde die Software-Kompetenz um ca. 50 Mitarbeitern ausgebaut. Der Umsatzbeitrag der zugekauften Einheit belaufe sich 2018 anteilig auf ca. EUR 5 Mio. Das habe Auswirkung auf die Guidance gehabt, die am 25.10.18 konkretisiert worden sei. Die EBT-Marge sei um 200 BP auf 15 bis 17% angehoben worden, was das absolute 2018er-Ziel EBT angehoben hätte.

Thomas J. Schießle und Daniel Großjohann, Aktienexperten der EQUI.TS GmbH, bestätigen in einer aktuellen Aktienanalyse ihre Halteempfehlung für die Basler-Aktie. (Analyse vom 06.11.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Basler-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Basler-Aktie:
150,40 EUR -4,33% (06.11.2018, 17:10)

Tradegate-Aktienkurs Basler-Aktie:
151,00 EUR -3,94% (06.11.2018, 16:29)

ISIN Basler-Aktie:
DE0005102008

WKN Basler-Aktie:
510200

Ticker-Symbol Basler-Aktie:
BSL

Kurzprofil Basler AG:

Die Basler AG (ISIN: DE0005102008, WKN: 510200, Ticker-Symbol: BSL) ist ein führender Hersteller von hochwertigen digitalen Kameras für Anwendungen in Industrie, Medizin und Verkehr. Die Produktentwicklung wird von den Anforderungen aus der Industrie gesteuert. Die Kameras bieten einfache Integration, kompakte Größen, exzellente Bildqualität und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Basler verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich der Bildverarbeitung. Das Unternehmen beschäftigt ca. 500 Mitarbeiter an seinem Hauptsitz in Ahrensburg sowie in Niederlassungen und Vertriebsbüros in Europa, Asien und Amerika. (06.11.2018/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
139,60 € 144,40 € -4,80 € -3,32% 16.11./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005102008 510200 228,70 € 128,60 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Ratingentwicklung:reiterated
Analysten: Thomas J. Schießle
  Daniel Großjohann
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
139,20 € -3,60%  16.11.18
München 145,60 € -2,54%  16.11.18
Berlin 145,00 € -2,68%  16.11.18
Hamburg 145,00 € -2,95%  16.11.18
Xetra 139,60 € -3,32%  16.11.18
Düsseldorf 140,00 € -3,85%  16.11.18
Frankfurt 140,20 € -6,16%  16.11.18
Stuttgart 140,20 € -6,28%  16.11.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...