Weitere Suchergebnisse zu "Barrick Gold":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Barrick Gold: Streit geht zu Ende - Aktienanalyse




07.06.21 16:22
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Barrick Gold-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Markus Bußler vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Goldproduzenten Barrick Gold Corp. (ISIN: CA0679011084, WKN: 870450, Ticker-Symbol Deutschland: ABR, TSX-Symbol: ABX, NYSE-Symbol: GOLD) unter die Lupe.

Das Papier des Goldproduzenten tue sich schwer, über den Bereich von 25 US-Dollar auszubrechen. Der jüngste Versuch sei gescheitert und der Titel habe kurzzeitig wieder den Rückwärtsgang einlegen müssen. Das überrasche, das Umfeld für Barrick Gold - und andere Goldaktien - bleibe ungebrochen gut. Der Goldpreis hole zwar nach einer Rally von mehr als 200 Dollar derzeit Luft. Doch der Anstieg dürfte nur pausieren, nicht aber beendet sein. Barricks CEO Mark Bristow sehe derweil Hoffnung für ein Problemkind.

Bristow habe nun bestätigt, dass die Porgera-Goldmine in Papua-Neuguinea durchaus noch in diesem Jahr zurück in Produktion gebracht werden könne. Nach Gesprächen mit dem Premier-Minister und einigen Landownern habe es deutlich Fortschritte gegeben, die einen Restart der Mine noch im laufenden Jahr möglichen machen sollten. Jedoch müssten die Details noch finalisiert und zu Papier gebracht werden, sage Bristow. Die Mine stehe seit mittlerweile mehr als einem Jahr still, nachdem die Regierung eine Verlängerung der Minenlizenz zu den bislang üblichen Bedingungen verweigert habe.

"Der Weg zur Wiedereröffnung ist lang und zwischen dem Staat, den lokalen Gemeinden und BNL müssen die Details des Abkommens noch ausgearbeitet werden. Wenn jedoch alle Parteien ununterbrochen im Geiste der Partnerschaft zusammenarbeiten, wie es die Vereinbarung vorsieht, ist unsere Hoffnung, dass die Mine noch in diesem Jahr wieder in Betrieb genommen werden kann. Es ist keine kleine Aufgabe. Aber wir sind entschlossen, unseren Teil dazu beizutragen, damit die neue Porgera ihr außerordentliches Potenzial ausschöpfen und den Menschen im Porgera-Tal, in Enga, Papua-Neuguinea und den Aktionären von BNL jahrzehntelange Werte liefern kann", sage Bristow.

Für Barrick Gold gehe damit ein Streit zu Ende, der das Management sicherlich einige Nerven gekostet habe. Wichtig werde sein, dass endlich etwas Ruhe in die Problemprojekte komme. Dann kann sich Bristow auch wieder mehr in Richtung Wachstum konzentrieren, so Markus Bußler von "Der Aktionär". (Analyse vom 07.06.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Barrick Gold-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Barrick Gold-Aktie:
19,188 EUR -0,46% (07.06.2021, 16:09)

NYSE-Aktienkurs Barrick Gold-Aktie:
23,35 USD -0,47% (07.06.2021, 15:56)

Toronto Stock Exchange-Aktienkurs Barrick Gold-Aktie:
28,21 CAD -0,46% (07.06.2021, 15:57)

ISIN Barrick Gold-Aktie:
CA0679011084

WKN Barrick Gold-Aktie:
870450

Ticker-Symbol Deutschland Barrick Gold-Aktie:
ABR

Toronto Stock Exchange-Ticker-Symbol Barrick Gold-Aktie:
ABX

NYSE-Symbol Barrick Gold-Aktie:
GOLD

Kurzprofil Barrick Gold Corp.:

Barrick Gold Corp. (ISIN: CA0679011084, WKN: 870450, Ticker-Symbol Deutschland: ABR, TSX-Symbol: ABX, NYSE-Symbol: GOLD) ist der größte Goldproduzent der Welt. Barrick Gold Corp. betreibt Goldminen und Entwicklungsprojekte in den USA, in Peru, Tansania, Chile, Argentinien und Kanada. Dort wird Gold, Kupferkonzentrat und Kupferkathode gewonnen. Diese Rohstoffe werden nicht selbst verarbeitet, sondern zum großen Teil weiterverkauft. Darüber hinaus ist Barrick Gold Corp. durch Barrick Energy auch im Öl- und Gasgeschäft aktiv. (07.06.2021/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Barrick Gold


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
18,502 € 18,714 € -0,212 € -1,13% 17.06./08:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CA0679011084 870450 26,25 € 15,39 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Markus Bussler
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
18,502 € -1,13%  08:00
München 19,054 € +0,73%  16.06.21
Düsseldorf 18,94 € +0,66%  16.06.21
Frankfurt 18,972 € +0,23%  16.06.21
NYSE 22,45 $ 0,00%  01:00
Xetra 18,89 € -0,17%  16.06.21
Stuttgart 18,76 € -0,79%  16.06.21
Hamburg 18,866 € -1,02%  16.06.21
Hannover 18,862 € -1,05%  16.06.21
Berlin 18,75 € -1,32%  16.06.21
Nasdaq 22,45 $ -1,41%  16.06.21
AMEX 22,45 $ -1,47%  16.06.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...