Weitere Suchergebnisse zu "B.R.A.I.N. Biotechnology Research And Information Network":
 Aktien      Zertifikate    


B.R.A.I.N.: Aktie mit erstem positiven Signal - Aktienanalyse




10.01.19 14:26
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - B.R.A.I.N.-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Marion Schlegel, Redakteurin des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Spezial-Biotech-Unternehmens B.R.A.I.N. Biotechnology Research And Information Network (ISIN: DE0005203947, WKN: 520394, Ticker-Symbol: BNN) unter die Lupe.

Nachdem das Wertpapier seit Anfang 2018 fast nur eine Richtung kenne - die nach unten - melde sich es heute eindrucksvoll zurück. Im Xetra-Handel stehe zeitweise ein Kursplus von 7,1% auf 12,86 Euro zu Buche. B.R.A.I.N. sei ein Spezialist im Bereich der Weißen Biotechnologie (das Unternehmen erforsche hochinnovative Produkte für die Industrie). B.R.A.I.N. habe heute den Geschäftsbericht 2017/18 veröffentlicht.

Wesentliche Kennzahlen zum Geschäftsverlauf habe das Unternehmen aber bereits am 14. Dezember 2018 publiziert. Demnach habe die Gruppe ihre Umsatzerlöse um 12,2% auf 27,1 Mio. Euro gesteigert. Die Gesamtleistung im Berichtszeitraum vom 1. Oktober 2017 bis 30. September 2018 sei gegenüber der Vorjahresperiode um 13,1% auf 30,5 Mio. Euro gewachsen.

B.R.A.I.N. habe erst im Februar 2016 sein Börsendebüt gefeiert. Das zurückliegende Geschäftsjahr sei nach dem Börsengang der zweite vollständige Berichtszyklus als börsennotiertes Unternehmen gewesen. Dr. Jürgen Eck, Vorstandsvorsitzender der B.R.A.I.N. AG, sage zur Entwicklung des Geschäftsjahres 2017/18: "B.R.A.I.N. befindet sich weiter auf Wachstumskurs, und wir sind stolz darauf, im zurückliegenden Geschäftsjahr 2017/18 ein zweistelliges Wachstum bei Gesamtleistung und Umsatzerlösen erreicht zu haben. Die Etablierung der drei Geschäftseinheiten Nutrition & Health, Skin Care und Industrial BioSolutions zur Fokussierung auf die am meisten Erfolg versprechenden Anwendungsfelder der industriellen Biotechnologie und die Schaffung der neuen Vorstandsposition eines Chief Business Officer (CBO) unterstützen das anhaltende Wachstum der Gruppe vor allem im Produktgeschäft."

Im Geschäftsjahr 2018/19 liege das Hauptaugenmerk weiter auf organischem und anorganischem Wachstum der Unternehmensgruppe. Für das Geschäftsjahr 2018/19 erwarte der Vorstand eine positive Geschäftsentwicklung mit einer zweistelligen Steigerung der Gesamtleistung.

Vielversprechend sei neben zahlreichen weiteren Bereich auch B.R.A.I.N.s Engagement zur Bekämpfung der Müllproblematik. Das Unternehmen habe viele Projekte angestoßen, darunter die Herstellung von Bioplastik mittels Mikroorganismen sowie Kohlenstoffdioxid. Aber auch der Bio-Xtractor könnte die Nutzung von Schlacken und Schlämmen aus der Stahl- beziehungsweise Metallindustrie optimieren.

Mit dem heutigen Kursplus gebe die Aktie wieder ein erstes positives Signal ab. Der kurzfristige Abwärtstrend habe überwunden werden können. Nun gelte es das Dezemberhoch und anschließend die 14-Euro-Marke zu überwinden. Gelinge dies, würde sich das charttechnische Bild deutlich aufhellen. Anleger sollten investiert bleiben, ihre Position aber mit einem Stopp bei 9,40 Euro nach unten absichern.

Die B.R.A.I.N.-Aktie eignet sich nur für risikobereite Investoren, so Marion Schlegel von "Der Aktionär". (Analyse vom 10.01.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze B.R.A.I.N.-Aktie:

Xetra-Aktienkurs B.R.A.I.N.-Aktie:
12,90 EUR +7,50% (10.01.2019, 14:02)

Tradegate-Aktienkurs B.R.A.I.N.-Aktie:
12,88 EUR +6,62% (10.01.2019, 12:50)

ISIN B.R.A.I.N.-Aktie:
DE0005203947

WKN B.R.A.I.N.-Aktie:
520394

Ticker-Symbol B.R.A.I.N.-Aktie:
BNN

Kurzprofil BRAIN:

Die B.R.A.I.N. Biotechnology Research and Information Network AG (BRAIN AG) (ISIN: DE0005203947, WKN: 520394, Ticker-Symbol: BNN) gehört in Europa zu den technologisch führenden Unternehmen auf dem Gebiet der industriellen Biotechnologie, der Kerndisziplin der Bioökonomie. So identifiziert BRAIN bislang unerschlossene, leistungsfähige Enzyme, mikrobielle Produzenten-Organismen oder Naturstoffe aus komplexen biologischen Systemen, um diese industriell nutzbar zu machen. Aus diesem "Werkzeugkasten der Natur" entwickelte innovative Lösungen und Produkte werden bereits erfolgreich in der Chemie sowie in der Kosmetik- und Nahrungsmittelindustrie eingesetzt.

Das Geschäftsmodell der BRAIN steht heute auf zwei Säulen: "BioScience" und "BioIndustrial". Die Säule "BioScience" umfasst das zumeist auf exklusiver Basis abgeschlossene Kollaborationsgeschäft der BRAIN AG mit Industriepartnern. Die zweite Säule "BioIndustrial" umfasst die Entwicklung und Vermarktung von eigenen Produkten und aktiven Produktkomponenten der BRAIN. Weitere Informationen finden Sie unter www.brain-biotech.de. (10.01.2019/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
10,48 € 9,99 € 0,49 € +4,90% 16.07./21:58
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005203947 520394 22,55 € 8,90 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Marion Schlegel
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
10,48 € +4,90%  16.07.19
Xetra 10,46 € +5,98%  16.07.19
Berlin 10,32 € +4,45%  16.07.19
München 10,32 € +4,24%  16.07.19
Düsseldorf 10,26 € +4,16%  16.07.19
Stuttgart 10,24 € +3,85%  16.07.19
Frankfurt 10,22 € +2,82%  16.07.19
Hamburg 9,80 € -0,81%  16.07.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
328 B.R.A.I.N. Biotech. Research A. 18.06.19
4 B.R.A.I.N. 27.11.18
RSS Feeds




Bitte warten...