Weitere Suchergebnisse zu "BASF":
 Indizes      Aktien      Zertifikate      OS    


BASF: Wieder heftiger Rückschlag - Aktienanalyse




25.03.20 16:05
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - BASF-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Chemiekonzerns BASF SE (ISIN: DE000BASF111, WKN: BASF11, Ticker-Symbol: BAS, NASDAQ OTC-Symbol: BFFAF) unter die Lupe.

Nachdem die BASF-Aktie gestern wie alle anderen DAX-Titel kräftig Boden gut gemacht habe, hätten viele Anleger gehofft, dass nun eine deutliche Gegenbewegung der gebeutelten Chemietitel starte. Doch im heutigen Handel gebe es für die Bullen wieder einen heftigen Rückschlag: Die BASF-Papiere würden satte sechs Prozent verlieren.

Angesichts der Sorgen, dass das Coronavirus die weltwirtschaftliche Entwicklung noch längere Zeit belasten werde, würden die zyklischen Chemieaktien heute wieder zu den größten Verlierern zählen. Bei BASF komme noch hinzu, dass die Ratingagentur S&P den Ausblick für die Kreditwürdigkeit des DAX-Konzerns von "stabil" auf "negativ" gesenkt habe. Das Rating laute aber immerhin noch "A".

Die Privatbank Berenberg habe indes das Kursziel für die BASF-Anteile von 64 auf 48 Euro verringert. Da Anlagevotum sei unverändert auf "hold" belassen worden. Analyst Sebastian Bray gehe davon aus, dass die Produktion der europäischen Chemiekonzerne wegen 2020 ähnlich stark sinken dürfte wie während der Finanzkrise 2008/2009 (5,5 Prozent). Er habe daher seine Gewinnprognosen für BASF & Co deutlich gesenkt.

Das Marktumfeld für sämtliche Chemieaktien bleibe derzeit sehr schwierig. Daher drängt sich weiterhin kein Einstieg bei BASF & Co auf, so Thorsten Küfner von "Der Aktionär". Anleger sollten abwarten. (Analyse vom 25.03.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: BASF.

Börsenplätze BASF-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs BASF-Aktie:
41,585 EUR -5,27% (25.03.2020, 15:59)

Xetra-Aktienkurs BASF-Aktie:
41,275 EUR -5,58% (25.03.2020, 15:45)

ISIN BASF-Aktie:
DE000BASF111

WKN BASF-Aktie:
BASF11

Ticker-Symbol BASF-Aktie:
BAS

NASDAQ OTC Ticker-Symbol BASF-Aktie:
BFFAF

Kurzprofil BASF SE:

BASF (ISIN: DE000BASF111, WKN: BASF11, Ticker-Symbol: BAS, NASDAQ OTC-Symbol: BFFAF) steht für Chemie für eine nachhaltige Zukunft. Das Unternehmen verbindet wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Mehr als 117.000 Mitarbeiter arbeiten in der BASF-Gruppe daran, zum Erfolg der Kunden aus nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt beizutragen. Das Portfolio habe BASF in sechs Segmenten zusammengefasst: Chemicals, Materials, Industrial Solutions, Surface Technologies, Nutrition & Care und Agricultural Solutions. BASF erzielte 2019 weltweit einen Umsatz von 59 Milliarden Euro. BASF-Aktien werden an der Börse in Frankfurt (BAS) sowie als American Depositary Receipts (BASFY) in den USA gehandelt. Weitere Informationen unter www.basf.com. (25.03.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu BASF


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
48,645 € 50,66 € -2,015 € -3,98% 29.05./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000BASF111 BASF11 72,17 € 37,35 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Thorsten Küfner
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
49,06 € +0,10%  29.05.20
Nasdaq OTC Other 55,51 $ +3,42%  28.05.20
Stuttgart 48,975 € -2,50%  29.05.20
Berlin 48,985 € -2,92%  29.05.20
Hamburg 48,975 € -3,02%  29.05.20
Hannover 48,795 € -3,18%  29.05.20
München 48,895 € -3,48%  29.05.20
Düsseldorf 48,805 € -3,53%  29.05.20
Frankfurt 48,815 € -3,60%  29.05.20
Xetra 48,645 € -3,98%  29.05.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
5067 BASF 18:22
  Ehemaliger Broker bei Wegerich. 17.04.20
316 Börsenausblick: Berichtsaison tre. 12.04.20
235 Die letzten Kostolany-Mohikaner. 10.04.20
3 BASF Russlandgeschäft 12.01.15
RSS Feeds




Bitte warten...