Weitere Suchergebnisse zu "Axel Springer":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Axel Springer: Zu Kursen um 63 Euro nicht mehr einsteigen! Aktienanalyse




12.06.19 10:00
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Axel Springer-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thomas Bergmann von "Der Aktionär" nimmt die Aktie des Medienkonzerns Axel Springer SE (ISIN: DE0005501357, WKN: 550135, Ticker-Symbol: SPR, Nasdaq-Symbol: AXELF) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

Axel Springer sei heute ein wichtiges Thema in Deutschland. Der US-Finanzinvestor KKR biete 63 Euro - insgesamt 7,7 Mrd. USD - für Axel Springer. Wer bei der Axel Springer-Aktie bei den ersten Gesprächen eingestiegen sei, bekomme noch einen ordentlichen Aufschlag. Zu Kursen um 63 Euro sollten Anleger bei der Axel Springer-Aktie aber nicht mehr einsteigen, so Thomas Bergmann, Redakteur beim Anlegermagazin "Der Aktionär", im "Der Aktionär TV". (Analyse vom 12.06.2019)

Die vollständige Analyse von Thomas Bergmann, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", im "Der Aktionär TV", können Sie HIER abrufen.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Axel Springer-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Axel Springer-Aktie:
62,85 EUR +12,23% (12.06.2019, 10:05)

Tradegate-Aktienkurs Axel Springer-Aktie:
62,80 EUR +12,54% (12.06.2019, 10:19)

ISIN Axel Springer-Aktie:
DE0005501357

WKN Axel Springer-Aktie:
550135

Ticker-Symbol Axel Springer-Aktie Deutschland:
SPR

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Axel Springer-Aktie:
AXELF

Eurex Optionskürzel Axel Springer-Aktienoption:
SPR

Kursprofil Axel Springer SE:

Die Axel Springer SE (ISIN: DE0005501357, WKN: 550135, Ticker-Symbol: SPR, Nasdaq-Symbol: AXELF) ist ein börsennotierter deutscher Medienkonzern und verlegt unter anderem die Tageszeitungen BILD und DIE WELT. Der Axel Springer Verlag wurde 1946 von Axel Springer gegründet; der Sitz der Axel Springer SE ist das Axel-Springer-Haus in Berlin. Ein zweiter Verlagsstandort der Axel Springer SE ist Hamburg. Der Axel Springer-Konzern hat Tochtergesellschaften in Frankreich, Spanien, der Schweiz und Russland.

Die Axel Springer SE will der führende digitale Verlag werden. Bereits heute tragen die digitalen Medienkanäle über ein Drittel zum Konzernumsatz bei, mehr als jeder andere Geschäftsbereich.

Durch konsequente Internationalisierung und Digitalisierung ist die Axel Springer SE heute nicht nur Marktführer im deutschen Printgeschäft, sondern auch mit Tochtergesellschaften, Joint Ventures und Lizenzen in 44 Ländern aktiv. Die Axel Springer SE erwirtschaftet jeweils mehr als ein Drittel des Umsatzes mit internationalem Geschäft und mit digitalen Medien.

Die Aktie der Axel Springer SE ist Bestandteil des MDAX. (12.06.2019/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Axel Springer


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
62,20 € 62,25 € -0,05 € -0,08% 14.06./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005501357 550135 68,50 € 44,10 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Analysten: Thomas Bergmann
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
62,15 € -0,08%  14.06.19
Nasdaq OTC Other 70,08 $ +12,69%  13.06.19
Stuttgart 62,15 € 0,00%  14.06.19
Xetra 62,20 € -0,08%  14.06.19
Hannover 62,20 € -0,16%  14.06.19
Frankfurt 62,10 € -0,24%  14.06.19
München 62,10 € -0,24%  14.06.19
Berlin 62,05 € -0,32%  14.06.19
Hamburg 62,05 € -0,40%  14.06.19
Düsseldorf 62,05 € -0,56%  14.06.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...