Weitere Suchergebnisse zu "Aurubis":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Aurubis: Abermals schlechte Nachrichten - Aktienanalyse




06.11.18 15:00
Nord LB

Hannover (www.aktiencheck.de) - Aurubis-Aktienanalyse von Analyst Holger Fechner von der NORD LB:

Holger Fechner, Analyst der NORD LB, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Kupferkonzerns Aurubis AG (ISIN: DE0006766504, WKN: 676650, Ticker-Symbol: NDA, NASDAQ OTC-Symbol: AIAGF), senkt aber das Kursziel von 78 auf 68 Euro.

Abermals schlechte Nachrichten vom Hamburger Konzern, so der Analyst in einer heute veröffentlichten Studie. Nachdem sich Aurubis auch bei der Umsetzung der neuen strategischen Ausrichtung auf das Multi-Metall-Geschäft und dessen bereits skizziertes Wachstumspotenzial sowie beim eingeleiteten Effizienzsteigerungsprogramm noch im August "voll im Plan" gesehen habe, habe die EU-Kommission im laufenden fusionskontrollrechtlichen Verfahren über den geplanten Verkauf des Segments FRP eine Freigabe bereits fast ausgeschlossen. Nun habe die Kupferhütte nach Q3 2017/18 auch im vierten Quartal die Markterwartungen verfehlt. Dadurch sei trotz Steigerung der noch zuletzt bestätigte Ausblick für das Gesamtjahr beim EBT (am oberen Rand der Prognosespanne von 5,1% bis 15,0%) aufgrund "kleinerer, ungeplanter Stillstände" von Produktionsstandorten nicht erreicht worden. Die negativen Nachrichten sollten nun jedoch laut Fechner nun im Aktienkurs eingepreist sein.

Unter der Annahme einer Fortsetzung der strategischen Ausrichtung, einer baldigen Lösung der FRP-Transaktion, zu der laut Vorstand Alternativen bestehen würden, sowie der Hebung der geplanten Effizienzmaßnahmen bestätigt Holger Fechner, Analyst der NORD LB, in einer aktuellen Aktienanalyse seine Kaufempfehlung für die Aurubis-Aktie, reduziert aber aufgrund der gestiegenen unternehmerischen und konjunkturellen Unwägbarkeiten sein Kursziel von 78 auf 68 Euro. (Analyse vom 06.11.2018)

Offenlegung möglicher Interessenkonflikte bei der NORD/LB nach § 85 Abs. 1 WpHG i.V.m. Art. 20 der MAR sowie Artikel 5 und 6 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958 der Kommission vom 9. März 2016 bei der "Aurubis AG": Keine vorhanden.

Börsenplätze Aurubis-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Aurubis-Aktie:
54,72 EUR +0,81% (06.11.2018, 14:34)

Tradegate-Aktienkurs Aurubis-Aktie:
54,80 EUR +0,85% (06.11.2018, 14:43)

ISIN Aurubis-Aktie:
DE0006766504

WKN Aurubis-Aktie:
676650

Ticker-Symbol Aurubis-Aktie:
NDA

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Aurubis-Aktie:
AIAGF

Kurzprofil Aurubis AG:

Die Aurubis AG (ISIN: DE0006766504, WKN: 676650, Ticker-Symbol: NDA, NASDAQ OTC-Symbol: AIAGF) ist der führende integrierte Kupferkonzern und zudem der größte Kupferrecycler weltweit. Der Konzern mit Sitz im Hamburg produziert jährlich mehr als 1 Mio. t Kupferkathoden und daraus diverse Kupferprodukte.

Aurubis beschäftigt rund 6.500 Mitarbeiter, verfügt über Produktionsstandorte in Europa und den USA sowie über ein ausgedehntes Service- und Vertriebssystem für Kupferprodukte in Europa, Asien und Nordamerika.

Mit dem Leistungsangebot gehört Aurubis zur Spitzengruppe seiner Branche. Im Kerngeschäft produzieren wir börsenfähige Kupferkathoden aus Kupferkonzentraten, Altkupfer und anderen Recyclingrohstoffen. Diese werden im Konzern zu Gießwalzdraht, Stranggussformaten, Walzprodukten, Bändern sowie Spezialdrähten und Profilen aus Kupfer und Kupferlegierungen weiterverarbeitet. Edelmetalle und eine Reihe anderer Produkte wie Schwefelsäure und Eisensilikat ergänzen das Produktportfolio. Zu den Kunden von Aurubis zählen u.a. Unternehmen der Kupferhalbzeugindustrie, der Elektro-, Elektronik- und der Chemieindustrie, sowie Zulieferer für die Branchen Erneuerbare Energien, Bau- und Automobilindustrie.

Aurubis ist auf nachhaltiges Wachstum und Wertsteigerung ausgerichtet: Die wesentlichen Inhalte der Unternehmensstrategie sind der Ausbau der führenden Marktposition als integrierter Kupferhersteller, die Nutzung von Wachstumschancen und der verantwortliche Umgang mit Menschen, Ressourcen und der Umwelt.

Die Aurubis-Aktie gehört dem Prime Standard-Segment der Deutschen Börse an und ist im MDAX, dem Europäischen STOXX 600 und dem Global Challenges Index (GCX) gelistet. (06.11.2018/ac/a/d)






 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
52,84 € 52,84 € -   € 0,00% 21.11./08:49
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006766504 676650 86,68 € 49,50 €
Metadaten
Rating:kaufen
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:54.28
Kursziel:68 - 0
Kursziel (alt):78 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
Kursziel Horizont:12 Monate
Analysten:Herr Holger Fechner
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
52,84 € 0,00%  20.11.18
München 52,78 € +0,53%  08:00
Stuttgart 52,92 € +0,53%  08:30
Frankfurt 52,76 € +0,27%  08:04
Hamburg 52,78 € +0,27%  08:09
Xetra 52,84 € 0,00%  20.11.18
Hannover 52,76 € -0,75%  08:10
Berlin 52,78 € -0,83%  08:00
Düsseldorf 52,76 € -0,90%  08:05
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1861 Dax 6000 keine Utopie mehr... 20.11.18
317 Aurubis bricht nach oben aus 01.11.18
208 Norddeutsche Affinerie schließt. 20.01.17
  Löschung 29.02.16
22 Is Kupfer doch besser wie Gol. 28.11.14
RSS Feeds




Bitte warten...