Weitere Suchergebnisse zu "Apple":
 Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Apple wird heute neue Produkte vorstellen - Neue iPhones erst im Oktober? Aktienanalyse




15.09.20 09:50
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Nikolas Kessler vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Tech-Giganten Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) unter die Lupe.

Apple werde am heutigen Dienstagabend neue Produkte vorstellen. Neue iPhones werde es dabei aller Voraussicht nach noch nicht zu bestaunen geben. Die nächste Generation des Smartphones werde nach Verzögerungen durch die Corona-Krise erst im Oktober erwartet. Dennoch würden Apple-Fans und -Aktionäre dem Event bereits entgegenfiebern.

Bei der besucherlosen Veranstaltung im Apple Park im kalifornischen Cupertino sollten stattdessen neue Modelle der Apple Watch vorgestellt werden. Neben einem neuen Modell mit zusätzlichen Funktionen würden Experten auch ein Einsteigermodell erwarten, mit dem Apple vor allem gegen preiswertere Fitness-Bänder antreten wolle.

Branchenbeobachter würden außerdem ein aufgefrischtes Modell des Tablet-Computers iPad Air erwarten. Im Gespräch seien zudem eine kleinere Version des HomePod-Lautsprechers und neue Kopfhörer-Modelle.

Apple-Fans könnten das Apple Event am Dienstagabend ab 19 Uhr deutscher Zeit als Stream bei Youtube oder direkt bei Apple verfolgen.

Beachtlich sei auch, was es bei der Präsentation voraussichtlich nicht zu sehen geben werde - nämlich neue iPhones. Wegen den Auswirkungen der Corona-Pandemie habe Apple bereits im Sommer einen späteren Start als üblich in Aussicht gestellt.

Zwar sollten bereits im Oktober vier neue iPhone-Modelle vorgestellt werden, die teils bereits den neuen 5G-Mobilfunkstandard unterstützen würden. Durch den späteren Auslieferungsstart dürfte es aber dennoch zu Umsatz- und Gewinnverschiebungen kommen.

Nach der jüngsten Korrektur habe die Apple-Aktie am Montag im US-Handel wieder drei Prozent zugelegt. Positive Überraschungen beim heutigen Event würden Potenzial für weitere Kurssteigerungen bieten.

Investierte Anleger bleiben daher dabei, so Nikolas Kessler von "Der Aktionär" zur Apple-Aktie. Neueinsteiger könnten auf dem aktuellen Niveau wieder zugreifen. Schnäppchenjäger würden auf einen erneuten Rücksetzer in den Bereich der 50-Tage-Linie bei rund 109 Dollar spekulieren. (Analyse vom 15.09.2020)

Mit Material von dpa-AFX

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Apple.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Apple-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Apple-Aktie:
98,02 EUR +0,91% (15.09.2020, 09:59)

XETRA-Aktienkurs Apple-Aktie:
98,05 EUR +1,75% (15.09.2020, 09:46)

Nasdaq-Aktienkurs Apple-Aktie:
115,355 USD +3,00% (14.09.2020, 22:00)

ISIN Apple-Aktie:
US0378331005

WKN Apple-Aktie:
865985

Ticker-Symbol Apple-Aktie Deutschland:
APC

Ticker-Symbol Apple-Aktie Nasdaq:
AAPL

Kurzprofil Apple Inc.:

Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, Nasdaq-Symbol: AAPL) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino. Aktuelle Verkaufsschlager des Elektronikriesen sind die Smartphones der iPhone-Modellreihe, die Tablets der iPad-Serie sowie die Notebooks der MacBook-Reihe. Neben dem Verkauf von Elektronik-Hardware gewinnt stark zunehmend der Verkauf von Medien über den iTunes Store und Applikationen über den Apple-App Store an Bedeutung. (15.09.2020/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Der Vorstand und/oder Mitarbeiter der aktiencheck.de AG halten eine Netto-Longposition in den Aktien des analysierten Unternehmens. Es besteht also ein Interessenkonflikt auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.







 
Finanztrends Video zu Apple


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
108,22 $ 107,12 $ 1,10 $ +1,03% 24.09./22:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US0378331005 865985 137,98 $ 53,16 $
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Nikolas Kessler
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
92,71 € +0,04%  24.09.20
Stuttgart 92,92 € +1,19%  24.09.20
Nasdaq 108,22 $ +1,03%  24.09.20
AMEX 108,14 $ +1,00%  24.09.20
Frankfurt 93,94 € +0,92%  24.09.20
NYSE 108,12 $ +0,81%  24.09.20
Düsseldorf 93,83 € +0,70%  24.09.20
Hannover 94,10 € +0,34%  24.09.20
München 93,85 € -0,05%  24.09.20
Xetra 94,10 € -0,16%  24.09.20
Berlin 93,82 € -0,17%  24.09.20
Hamburg 93,33 € -0,21%  24.09.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
38270 Apple , das erste Billione-MK U. 24.09.20
18 Apple 18.09.20
8 Apple Aktien-Split - Kauf zwis. 31.08.20
47 So werde ich MILLIONÄR!! 27.08.20
20189 Apple Inc. - Die Story geht w. 04.08.20
RSS Feeds




Bitte warten...