Weitere Suchergebnisse zu "Apple":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Feingold-Research

Apple – hält der Trend?




27.11.19 14:49
Feingold-Research

Die Apple-Aktie notiert auf einem frischen Rekordhoch und hat in diesem Jahr ein Plus von rund 70 Prozent geschafft. Nie war das Unternehmen wertvoller, die verschiedenen Geschäftsbereiche melden Erfolge. Aktionären empfehlen wir auf dem aktuellen Rekordniveau Absicherungen ins Depot einzubauen. Greifen Sie dazu zum Apple-Put KA5P8U der Citi mit Basis 250 Dollar und Laufzeit März 2020.
 

Für Apple bricht eine neue Zeitrechnung an, das Unternehmen erfindet sich derzeit neu, zuletzt machten die Einnahmen aus dem Geschäft mit Dienstleistungen bereits mehr als die Hälfte der Konzernerlöse aus. Die Abhängigkeit vom iPhone sinkt, aber die jüngsten Umsätze für das Smartphone zeigen, dass auch dieser Geschäftsbereich immer noch bedeutend ist und sich deutlich erholt hat. Etwa in China, wo die iPhone-Umsätze im September und Oktober um 6 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen sind.




Außerdem baut Apple das neu geschaffene Streaming-Angebot Apple TV+ weiter aus: Nach Einschätzung von Konzern-Chef Tim Cook dürften sich die Geschäfte mit Dienstleistungen im nächsten Jahr gegenüber 2016 auf 50 Mrd. Dollar verdoppeln.




Freude bereitet auch die Apple-Kreditkarte: Nach Aussagen der Partnerbank von Apple in diesem Geschäft, Goldman Sachs, sei der Kreditkarten-Launch der erfolgreichste aller Zeiten gewesen. Im kommenden Jahr wird zudem das erste iPhone mit 5G erwartet. Gespannt wartet der Markt auch auf eine Augmented-Reality-Brille und weitere Geräte wie die neue Apple Watch.




Aktie mit sattem Kursgewinn und Rekordhoch




Die Aktie schaffte gestern ein erneutes Rekordhoch bei 268 Dollar und legt in diesem Jahr bisher um rund 68 Prozent zu. Gleichzeitig steigt der Börsenwert auf 1,2 Billionen Dollar – ein noch nie erreichtes Niveau. Damit ist der Konzern auch das wertvollste börsennotierte Unternehmen der Welt, knapp vor Microsoft. Die Apple-Aktie ist entsprechend in einem langfristigen Aufwärtstrend, die nächsten Unterstützungen sind deutlich niedriger bei rund 250 und 223 Dollar. Auch der MACD (Momentum) befindet sich auf einem hohen Niveau, so dass die Wahrscheinlichkeit aus charttechnischer Sicht für eine Konsolidierung zunimmt.



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Apple


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
315,42 $ 313,46 $ 1,96 $ +0,63% 28.01./16:55
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US0378331005 865985 323,32 $ 153,67 $
Werte im Artikel
315,42 plus
+0,63%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
286,60 € +2,23%  17:10
Xetra 286,55 € +2,23%  16:54
Stuttgart 286,00 € +1,94%  16:40
München 285,95 € +1,85%  16:47
Berlin 284,65 € +1,50%  16:14
Frankfurt 286,05 € +1,26%  16:50
Hamburg 285,00 € +1,03%  15:33
Düsseldorf 284,40 € +0,89%  16:01
Hannover 284,95 € +0,87%  15:50
NYSE 315,50 $ +0,63%  16:55
Nasdaq 315,42 $ +0,63%  16:55
AMEX 315,42 $ +0,56%  16:54
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...