Weitere Suchergebnisse zu "Apple":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Apple: Neue Impulse dank Service-Geschäft? - Aktienanalyse




03.03.21 20:18
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Nikolas Kessler vom Anlegermagazin "Der Aktionär" rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie von Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, NASDAQ-Ticker-Symbol: AAPL).

Dank neuen iPhones, iPads, Macs und Watches habe bei Apple zuletzt das starke Hardware-Geschäft im Fokus vieler Anleger und Analysten gestanden. Doch auch die Service-Sparte habe sich zum Jahresende sehr gut entwickelt. Im laufenden Quartal könnte sie wieder stärker in den Fokus rücken und für eine Überraschung sorgen, glaube Analyst Amit Daryanani von Evercore ISI.

Bereits im ersten Quartal des bis Ende September laufenden Geschäftsjahrs 2021 habe Apple in der Service-Sparte einen Umsatzanstieg um 24 Prozent auf einen neuen Rekordwert von rund 15,8 Milliarden Dollar verzeichnet. Der Analyst glaube, dass der Tech-Konzern auch im laufenden zweiten Quartal weitere Zuwächse in diesem Bereich verzeichnen könne.

Die Umsätze im App Store seien im Februar um weitere 30 Prozent gewachsen, schreibe er in einer aktuellen Studie. Auch für das gesamte zweite Quartal habe er einen 30-prozentigen Anstieg des Umsatzes der App-Store-Entwickler auf 4,4 Milliarden Dollar errechnet. Im Januar schätze er das Plus sogar auf 40 Prozent.

Damit sei Daryanani deutlich optimistischer als die übrigen Wall Street-Analysten, die für den selben Zeitraum bislang im Schnitt einen Rückgang des Service-Geschäfts um 16 Prozent auf dem Zettel hätten. Die anhaltend hohen Download-Zahlen im App Store würden seiner Meinung nach die Chancen erhöhen, dass das Service-Geschäft die Konsens-Schätzungen im zweiten Quartal deutlich übertreffe.

Mittelfristig rechne der Experte damit, dass Apple die Service-Umsätze pro Jahr im Schnitt um je 19 Prozent steigern könne. Gelinge das, würde der Spartenerlös zum Ende des Geschäftsjahrs 2024 die 100-Milliarden-Dollar-Marke knacken. Auf diesem Niveau würde der Bereich rund 30 Prozent des Konzernumsatzes und 45 Prozent des Bruttoertrags beisteuern.

Der Musik-Streaming-Dienst Apple Music würde in diesem Szenario rund 29 Milliarden Dollar beitragen und der Bezahldienst Apple Pay weitere sechs Milliarden Dollar. Zudem traue er der Gaming-Plattform Apple Arcade und dem Streaming-Dienst Apple TV+ in den nächsten fünf Jahren einen Anstieg der Abonnentenzahl auf 80 bis 90 Millionen zu.

Angesichts dieser Aussichten habe Daryanani sein "overweight"-Rating für die Apple-Aktie mit einem Kursziel von 163 Dollar bestätigt.

Bei den Q1-Zahlen habe der Fokus vieler Anleger auf den Eckdaten zum brandneuen iPhone 12 gelegen, doch auch das Service-Geschäft habe sich hervorragend entwickelt. Im laufenden zweiten Quartal könnte dies wieder stärker in den Vordergrund rücken und der Apple-Aktie neue Impulse liefern.

Nikolas Kessler von "Der Aktionär" bleibt jedenfalls bullish und bestätigt die Kaufempfehlung. (Analyse vom 03.03.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: Apple.

Börsenplätze Apple-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Apple-Aktie:
101,56 EUR -1,89% (03.03.2021, 20:16)

XETRA-Aktienkurs Apple-Aktie:
103,22 EUR -0,94% (03.03.2021, 17:35)

NASDAQ-Aktienkurs Apple-Aktie:
123,16 USD -1,57% (03.03.2021, 20:02)

ISIN Apple-Aktie:
US0378331005

WKN Apple-Aktie:
865985

Ticker-Symbol Apple-Aktie:
APC

NASDAQ-Ticker-Symbol Apple-Aktie:
AAPL

Kurzprofil Apple Inc.:

Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, NASDAQ-Ticker-Symbol: AAPL) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino. Aktuelle Verkaufsschlager des Elektronikriesen sind die Smartphones der iPhone-Modellreihe, die Tablets der iPad-Serie sowie die Notebooks der MacBook-Reihe. Neben dem Verkauf von Elektronik-Hardware gewinnt stark zunehmend der Verkauf von Medien über den iTunes Store und Applikationen über den Apple-App Store an Bedeutung. (03.03.2021/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Der Vorstand und/oder Mitarbeiter der aktiencheck.de AG halten eine Netto-Longposition in den Aktien des analysierten Unternehmens. Es besteht also ein Interessenkonflikt auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.







 
Finanztrends Video zu Apple


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
134,43 $ 131,24 $ 3,19 $ +2,43% 13.04./22:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US0378331005 865985 145,08 $ 66,36 $
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Analysten: Nikolas Kessler
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
112,38 € +1,94%  21:59
Berlin 112,50 € +2,52%  19:18
Nasdaq 134,43 $ +2,43%  22:00
NYSE 134,39 $ +2,38%  21:59
AMEX 134,40 $ +2,38%  21:59
Hamburg 112,68 € +2,27%  19:44
Stuttgart 112,60 € +2,12%  21:45
München 112,46 € +2,03%  19:21
Hannover 112,40 € +1,94%  19:24
Frankfurt 112,36 € +1,65%  19:39
Düsseldorf 112,26 € +1,56%  19:31
Xetra 111,48 € +1,42%  17:35
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...