Weitere Suchergebnisse zu "Apple":
 Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Finanztrends.info

Apple-Aktie: Wirklich so rentabel?




27.10.20 08:16
Finanztrends.info

Mit Blick auf das dritte Quartal verdiente Apple (NASDAQ:AAPL) 13,09 Milliarden Dollar, was einem Anstieg von 1,85% gegenüber dem Vorquartal entspricht. Apple verbuchte außerdem einen Gesamtumsatz von 59,69 Milliarden Dollar, was einem Anstieg von 2,35% seit dem zweiten Quartal entspricht. Im zweiten Quartal verdiente Apple 12,85 Milliarden Dollar, und der Gesamtumsatz erreichte 58,31 Milliarden Dollar.


Was ist ROCE?

Veränderungen bei Gewinn und Umsatz deuten auf Verschiebungen bei der Kapitalrendite von Apple hin, einem Maß für den jährlichen Gewinn vor Steuern im Verhältnis zum von einem Unternehmen eingesetzten Kapital. Im Allgemeinen deutet ein höherer ROCE auf ein erfolgreiches Wachstum eines Unternehmens hin und ist ein Zeichen für einen höheren Gewinn pro Aktie in der Zukunft. Im dritten Quartal verzeichnete Apple einen ROCE von 0,18%.


Es ist wichtig, sich vor Augen zu halten, dass der ROCE die vergangene Leistung bewertet und nicht als Prognoseinstrument verwendet wird. Er ist ein gutes Maß für die jüngste Leistung eines Unternehmens, aber mehrere Faktoren könnten die Gewinne und Umsätze in naher Zukunft beeinflussen.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Apple?


Der ROCE ist eine wichtige Metrik für den Vergleich ähnlicher Unternehmen. Ein relativ hoher ROCE zeigt, dass Apple potenziell auf einem höheren Effizienzniveau arbeitet als andere Unternehmen in seiner Branche. Wenn das Unternehmen mit seinem derzeitigen Kapitalniveau hohe Gewinne erwirtschaftet, kann ein Teil dieses Geldes in mehr Kapital reinvestiert werden, was im Allgemeinen zu höheren Renditen und einem Wachstum der Gewinne pro Aktie führen wird.


Für Apple zeigt das Verhältnis der Rendite auf das eingesetzte Kapital, wie viele Vermögenswerte dem Unternehmen tatsächlich helfen können, höhere Renditen zu erzielen – ein wichtiger Hinweis, den Investoren berücksichtigen werden, wenn sie die Rentabilität langfristiger Finanzierungsstrategien beurteilen.


Q3 Einblick in die Gewinne

Apple meldete für das dritte Quartal einen Gewinn pro Aktie von 2,58 Dollar/Aktie, was die Analystenprognosen von 2,04 Dollar/Aktie übertraf.





Vergessen Sie alles bisher Dagewesene!


Diese unscheinbare deutsche Aktie wird in Zukunft nur noch steigen … deshalb sollten Sie auf gar keinen Fall zögern und sofort investieren. Denn dieses eine Unternehmen besitzt jetzt die Schlüsseltechnologie, die das Internet der Zukunft benötigt.


Dieses Unternehmen steckt dahinter …



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Apple


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
116,59 $ 116,03 $ 0,56 $ +0,48% 27.11./21:57
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US0378331005 865985 137,98 $ 53,16 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
97,28 € -0,84%  27.11.20
NYSE 116,595 $ +0,49%  27.11.20
Nasdaq 116,59 $ +0,48%  27.11.20
AMEX 116,59 $ +0,45%  27.11.20
Frankfurt 97,68 € -0,14%  27.11.20
Hamburg 97,97 € -0,16%  27.11.20
Hannover 97,78 € -0,20%  27.11.20
Xetra 97,90 € -0,29%  27.11.20
München 97,74 € -0,33%  27.11.20
Stuttgart 97,39 € -0,58%  27.11.20
Berlin 97,35 € -0,82%  27.11.20
Düsseldorf 97,30 € -0,96%  27.11.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
38424 Apple , das erste Billione-MK U. 27.11.20
20190 Apple Inc. - Die Story geht w. 23.11.20
67 Inverse Kursentwicklung todsich. 02.10.20
18 Apple 18.09.20
8 Apple Aktien-Split - Kauf zwis. 31.08.20
RSS Feeds




Bitte warten...