Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Anleger zurückhaltender




12.01.21 10:03
Helaba

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Wochenbeginn zeigten sich die Aktienmarktteilnehmer zurückhaltender, so die Analysten der Helaba.

Der erneute Sprung über die psychologisch wichtige 14.000er Marke sei in Folge dessen nicht gelungen. Die weltweit wieder steigenden Corona-Zahlen - sowohl bei den Neuinfektionen als auch bei den Todesfällen - hätten das Sentiment belastet. Sorgen über weitere, drohende Einschränkungen und ein damit verbundener Einfluss auf die konjunkturelle Entwicklung hätten sich breit gemacht. Insgesamt dürfe aber auch nicht vergessen werden, dass auf dem erreichten Kursniveau bereits sehr positive Erwartungen eingepreist worden sei und zudem die Bewertungen keineswegs mehr als günstig bezeichnet werden könne. Zudem könne unterstellt werden, dass der Jahresanfangseffekt - in den ersten Handelstagen eines neuen Jahres würden die Kurse häufig deutlicher anziehen - nachgelassen habe. Zudem hinterlasse die politische Konstellation in den USA Fragezeichen, sodass der Anstieg der Vola, gemessen am V-DAX, nicht überrascht habe. Zunehmende Insolvenzanträge wie beispielsweise von Adler Modemärkte oder der Friseurkette Klier hätten auch zu einer höheren Risikoaversion beigetragen.

Nachdem der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) kurzzeitig das 227,2%-Fibonacci-Expansionslevel (14.099) erreicht habe, zeichne sich aktuell eine kurzfristige, obere Wendeformation ab. Negative Divergenzen sowie eine zu geringe Trendintensität hätten bereits am Freitag Warnhinweise auf eine nicht mehr idealtypische Konstellation des etablierten Aufwärtsimpulses geliefert. Auf der Unterseite habe gestern die Extension bei 13.966 Zählern auf Schlusskursbasis nicht verteidigt werden können. Insofern würden die Marken bei 13.796, 13.780, 13.664 und 13.610 Punkten drohen wieder in den Fokus zu geraten. (12.01.2021/ac/a/m)





 
Finanztrends Video zu DAX


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
13.815,06 - 13.848,35 - -33,29 - -0,24% 21.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 14.132 - 8.256 -
Werte im Artikel
13.815 minus
-0,24%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
ARIVA Indikation Indizes
13.848,74 -0,33%  19.01.21
Xetra 13.815,06 - -0,24%  19.01.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...