Altria: CEO tritt zurück - Aktienanalyse




19.04.20 02:05
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Altria-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Andreas Deutsch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des US-Tabakriesen Altria Group Inc. (ISIN: US02209S1033, WKN: 200417, Ticker-Symbol: PHM7, NYSE Ticker-Symbol: MO) unter die Lupe.

CEO Howard Willard trete nach einer Erkrankung an Covid-19 zurück. Zum neuen Vorstandsvorsitzenden habe der US-Konzern den bisherigen Finanzchef Billy Gifford ernannt. Willard sei wegen der teuren Beteiligung am E-Zigarettenherstellers Juul stark in der Kritik gestanden. Die Anleger würden nach dem Rücktritt bei Altria zugreifen.

Ob Covid-19 der einzige Grund für Willards Rückzug sei oder ob der Druck wegen Juul für ihn zu groß geworden sei, bleibe offen. Klar sei: Auf seinen Nachfolger warte viel Arbeit. Covid-19 könnte das Gesundheitsbewusstsein der Menschen verändern und die Zahl der Raucher könnte weiter abnehmen. Dieses Szenario dürfte aber weitestgehend im Altria-Kurs eingepreist sein: Das 2021er-KGV belaufe sich auf nur noch 9 und die Dividendenrendite betrage 8,3%. Mutige Anleger könnten auf eine Fortsetzung der Kurserholung setzen, so Andreas Deutsch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 18.04.2020)

(Mit Material von dpa-AFX)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Altria-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Altria-Aktie:
38,05 EUR +1,43% (17.04.2020, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Altria-Aktie:
37,575 EUR +0,87% (17.04.2020, 22:26)

NYSE-Aktienkurs Altria-Aktie:
40,85 USD +1,11% (17.04.2020, 22:10)

ISIN Altria-Aktie:
US02209S1033

WKN Altria-Aktie:
200417

Ticker-Symbol Altria-Aktie:
PHM7

NYSE Ticker-Symbol Altria-Aktie:
MO

Kurzprofil Altria:

Altria (ISIN: US02209S1033, WKN: 200417, Ticker-Symbol: PHM7, NYSE Ticker-Symbol: MO) ist ein international tätiger Konzern, der neben Tabak-Produkten auch Weine und verschiedene Finanzdienstleistungen anbietet. Zu den bekanntesten Produkten des Unternehmens gehören die Zigarettenmarken Marlboro und L&M sowie die Zigarrenmarke Black & Mild. Daneben produziert und vermarktet Altria Dutzende weiterer Zigarettenmarken und eine große Anzahl an Weinsorten. Der Kernbereich der Altria Group ist der amerikanische Tabakmarkt, jedoch verkauft Altria sowohl Tabak wie auch seine anderen Produktlinien in mehr als 150 Ländern - besonders auf den amerikanischen Kontinenten, in Europa und in Asien. (19.04.2020/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Altria Group


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
48,23 $ 48,70 $ -0,47 $ -0,97% 18.10./19:39
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US02209S1033 200417 52,59 $ 35,84 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
41,55 € -1,00%  19:53
Hamburg 41,95 € -0,14%  13:06
Hannover 41,91 € -0,24%  08:04
Berlin 41,89 € -0,24%  08:08
AMEX 48,31 $ -0,78%  19:06
Düsseldorf 41,56 € -0,91%  17:00
NYSE 48,23 $ -0,97%  19:39
Xetra 41,54 € -0,98%  17:35
München 41,56 € -1,00%  16:19
Stuttgart 41,66 € -1,00%  18:16
Nasdaq 48,23 $ -1,03%  19:39
Frankfurt 41,58 € -1,16%  18:40
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
959 Altria NEWS 14.10.21
1 Löschung 16.03.20
RSS Feeds




Bitte warten...