Weitere Suchergebnisse zu "Allianz":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Allianz: Jahresziele in Gefahr? Aktienanalyse




20.07.21 13:06
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Allianz-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thomas Bergmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Versicherers Allianz SE (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, NASDAQ OTC-Symbol: ALIZF) unter die Lupe.

Der Hauptgeschäftsführer des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), Jörg Asmussen, rechne nach der Hochwasserkatastrophe mit einem Rekordschaden. Für die Allianz dürften entsprechend hohe Belastungen die Folge sein. Aber in welcher Größenordnung und seien die Jahresziele in Gefahr?

"Kurzfristig zeichnet sich ab, dass sich 2021 zu einem der schadenträchtigsten Jahre seit 2013 entwickeln könnte. Damals lag der versicherte Schaden bei 9,3 Milliarden Euro", habe Asmussen der "Rheinischen Post" gesagt. "Wenn es nicht gelingt, die Erderwärmung unter dem Zwei-Grad-Ziel des Pariser Klimagipfels zu halten, dann werden wir etwa die Versicherung von Naturgefahren nicht in der bestehenden Form fortführen können", habe er gewarnt.

Ein Blick zurück: Das Jahrhunderthochwasser im Jahr 2013 habe bei der Allianz eine Belastung von rund 200 Mio. Euro verursacht. Am Ende des Jahres habe der Versicherer trotz dieser Schäden so viel Geld verdient wie seit der Finanzkrise nicht mehr. Das Ergebnis in der Schadensversicherung in Deutschland habe zwar aufgrund der Hagel- und der Flutkatastrophe gelitten. Dennoch habe sich die Schaden-Kosten-Quote konzernweit um 1,9% auf 94,3% verbessert und sei damit deutlich unter der entscheidenden 100%-Marke geblieben.

Die Versicherungsschäden sollten jetzt laut GDV höher liegen als vor acht Jahren. Analyst Michael Huttner von Berenberg rechne deshalb mit Belastungen für den Münchner Konzern zwischen 200 und 300 Mio. Euro. Das Ergebnis pro Aktie könnte deshalb um etwa 2% belastet werden, was bei einer Schätzung von im Schnitt 19,82 Euro pro Aktie rund 40 Cent ausmache.

Eine Gewinnwarnung der Allianz erscheine vor diesem Hintergrund erst einmal nicht zu befürchten, zumal das erste Halbjahr ansonsten nicht außergewöhnlich schadensträchtig gewesen sei. Außerdem habe der Versicherer einen maximalen Selbstbehalt pro Ereignis von 300 Mio. Euro. Schäden, die darüber hinausgehen würden, übernehme der Rückversicherer.

Beim Anblick der Bilder aus den Hochwassergebieten dürften viele Anleger ihre Versicherungsaktien erst einmal verkauft haben. Die Schäden in der Bilanz der Allianz sollten sich jedoch in Grenzen halten und auch nicht die erwarteten Dividendenzahlungen gefährden. Beruhige sich die Lage und würden keine neuen Katastrophen in diesem Ausmaß eintreten, sollte das aktuelle Niveau eine Einstiegschance gewesen sein, so Thomas Bergmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 20.07.2021)

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: Allianz.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Allianz-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Allianz-Aktie:
203,25 EUR +0,74% (20.07.2021, 12:39)

XETRA-Aktienkurs Allianz-Aktie:
203,20 EUR +1,04% (20.07.2021, 12:24)

ISIN Allianz-Aktie:
DE0008404005

WKN Allianz-Aktie:
840400

Ticker-Symbol Deutschland Allianz-Aktie:
ALV

NASDAQ Other OTC-Ticker-Symbol Allianz-Aktie:
ALIZF

Kurzprofil Allianz SE:

Die Allianz Gruppe (ISIN: DE0008404005, WKN: 840400, Ticker-Symbol: ALV, NASDAQ OTC-Symbol: ALIZF) zählt zu den weltweit führenden Versicherern und Asset Managern und betreut mehr als 100 Millionen Privat- und Unternehmenskunden in mehr als 70 Ländern. Versicherungskunden der Allianz nutzen ein breites Angebot von der Sach-, Lebens- und Krankenversicherung über Assistance-Dienstleistungen und Kreditversicherung bis hin zur Industrieversicherung.

Die Allianz ist einer der weltweit größten Investoren und betreut im Auftrag ihrer Versicherungskunden ein Investmentportfolio von etwa 790 Milliarden Euro. Zudem verwalten unsere Asset Manager PIMCO und Allianz Global Investors 1,7 Billionen Euro für Dritte. Mit unserer systematischen Integration von ökologischen und sozialen Kriterien in unsere Geschäftsprozesse und Investitionsentscheidungen sind wir unter den führenden Versicherern im Dow Jones Sustainability Index. 2020 erwirtschafteten über 150.000 Mitarbeiter für die Gruppe einen Umsatz von 140 Milliarden Euro und erzielten ein operatives Ergebnis von 10,8 Milliarden Euro. (20.07.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Allianz


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
210,00 € 211,50 € -1,50 € -0,71% 30.07./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008404005 840400 223,50 € 148,60 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Thomas Bergmann
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
209,90 € -0,76%  30.07.21
Nasdaq OTC Other 249,50 $ +0,01%  30.07.21
Hamburg 211,05 € -0,26%  30.07.21
Stuttgart 210,05 € -0,52%  30.07.21
Berlin 210,60 € -0,57%  30.07.21
Frankfurt 210,45 € -0,64%  30.07.21
München 210,35 € -0,64%  30.07.21
Xetra 210,00 € -0,71%  30.07.21
Düsseldorf 210,15 € -0,76%  30.07.21
Hannover 210,05 € -0,80%  30.07.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
2832 Allianz 30.07.21
116 Depotwettbewerb S.I. - S.D. (0. 25.04.21
19 Junge Allianz-Aktien kosten 38. 25.04.21
34 Musterdepot 25.04.21
22 Allianz - Ein Riese erwacht! 25.04.21
RSS Feeds




Bitte warten...