Erweiterte Funktionen


Aktienmärkte: Trump-Kim-Treffen kann Investoren nicht aus der Reserve locken




13.06.18 08:47
Postbank Research

Bonn (www.aktiencheck.de) - Die wichtigsten europäischen Leitindices starteten gestern freundlich in den Handel, so die Analysten von Postbank Research.

Im Sitzungsverlauf hätten sie ihre Gewinne aber meist wieder abgegeben und im Vergleich zum Vortag wenig verändert geschlossen.

Das Treffen zwischen Donald Trump und Kim Jong Un sowie die dort unterzeichnete Absichtserklärung hätten die Investoren nicht aus der Reserve locken können. Vor den Sitzungen von US-Notenbank und EZB hätten sich viele Anleger bedeckt gehalten. Euro Stoxx 50 (ISIN: EU0009658145, WKN: 965814) und Stoxx 600 (ISIN: EU0009658202, WKN: 965820) hätten jeweils moderat leichter geschlossen.

Auch an der Wall Street habe das Treffen in Singapur keinen nachhaltigen positiven Effekt hinterlassen. Dow Jones Industrial (ISIN: US2605661048, WKN: 969420) und S&P 500 (ISIN: US78378X1072, WKN: A0AET0) seien im Sitzungsverlauf in engen Bahnen seitwärts gependelt und hätten wenig verändert geschlossen. Technologiewerte seien dahingegen gefragt gewesen. Der Nasdaq Composite (ISIN: XC0009694271, WKN: 969427) habe um 0,6% zugelegt. Die Hoffnung auf positive Konjunktursignale habe die Stimmung beflügelt.

Im asiatischen Handel würden heute Morgen eindeutig Kursrückgänge überwiegen. Die wichtigsten Leitindices des Erdteils würden mit Ausnahme von Nikkei 225 (ISIN: JP9010C00002, WKN: A1RRF6) und Topix (ISIN: JP9010100007, WKN: A1RRCU) am Kabutocho leichter tendieren.

Vor der heutigen Sitzung der US-Notenbank mache sich heute Morgen vorbörslich in den europäischen Börsensälen Zurückhaltung breit. Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) dürfte wenig verändert in den heutigen Handelstag starten. (13.06.2018/ac/a/m)






 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...