Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Aktien: Wirecard mit +76% an der DAX-Spitze




01.07.20 09:45
Nord LB

Hannover (www.aktiencheck.de) - Die Kurse am deutschen Aktienmarkt (DAX +0,64%, MDAX +0,67%, TecDAX -1,92%) sind am Dienstag nach einem eher ruhigen Handelsverlauf weiter gestiegen, so die Analysten der Nord LB.

Wirecard hätten mit einem Plus von 76% den Leitindex angeführt, hätten sich aber deutlich von ihren Tageshöchstständen entfernt. Ansonsten habe die Musik eher in der zweiten Reihe gespielt: So hätten die Aktien von TeamViewer an der MDAX-Spitze 5,97% gewonnen.

Gute Konjunkturdaten aus China und den USA hätten an der Wall Street (Dow Jones +0,85%, S&P-500 +1,54%, Nasdaq-Comp. (ISIN XC0009694271 / WKN 969427) +1,87%) für eine freundliche Stimmung gesorgt. Micron Technology (+4,83%) seien nach guten Quartalszahlen gesucht gewesen.

Am japanischen Aktienmarkt hätten am Morgen die Moll-Töne regiert: Der Nikkei 225 sinke aktuell um 0,85% auf 22.100 Punkte.

Der Trend zum Homeoffice infolge der Corona-Pandemie habe beim US-Chiphersteller Micron Technology in Q3 für Freude gesorgt. Der Umsatz sei im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 13,6% auf 5,44 Mrd. USD gestiegen. Der Nettogewinn habe bei 803 (840) Mio. USD gelegen. Für Q4 rechne das Unternehmen mit Erlösen zwischen 5,75 und 6,25 Mrd. USD.

Royal Dutch Shell müsse wegen eines deutlich schwächeren Öl- und Gasgeschäfts zwischen 15 und 22 Mrd. USD auf seine Anlagen abschreiben. Die Wertminderungen würden in Q2 verbucht, habe es geheißen. Shell erwarte in diesem Zeitraum einen Rückgang des Absatzes um 40%.

Die angespannte Corona-Situation in den USA und Südamerika und die guten US-Wirtschaftsdaten hätten den USD gestärkt. Im Gegenzug hätten andere Währungen verloren. Der Euro habe zeitweise unter 1,12 USD gelegen, habe sich im Verlauf aber wieder etwas erholen können.

Die Ölpreise seien zunächst mit Verlusten gestartet, die später zum Großteil aufgeholt worden seien. Gold habe erneut etwas heller geglänzt. (01.07.2020/ac/a/m)







 
Finanztrends Video zu DAX


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.633,71 - 12.489,46 - 144,25 - +1,15% 21.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.795 - 8.256 -
Werte im Artikel
50,70 plus
+1,44%
12.634 plus
+1,15%
3.187 plus
+1,06%
22.633 plus
+0,88%
26.674 plus
+0,45%
3.050 plus
+0,23%
14,26 plus
+0,21%
-    plus
0,00%
51,18 minus
-4,55%
2,34 minus
-5,85%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
ARIVA Indikation Indizes
12.734,1 +1,55%  10.07.20
Xetra 12.633,71 - +1,15%  10.07.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1732 Börse ein Haifischbecken: Trade. 01:36
14100 2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 01:04
1631 Banken & Finanzen in unserer . 11.07.20
310769 QV ultimate (unlimited) 11.07.20
290621 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 11.07.20
RSS Feeds




Bitte warten...