Weitere Suchergebnisse zu "Deutsche Telekom":
 Indizes      Aktien      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Cornelia Frey

Aktien Im Fokus: Deutschland




26.02.21 11:06
Cornelia Frey

Euwax

DAX


Für den deutschen Leitindex neigt sich eine durchaus turbulente Handelswoche ihrem Ende zu. Angesichts steigender Anleihezinsen für US-Staatsanleihen kamen Aktien zu Beginn der Woche deutlich unter Druck. Nachdem FED-Chef Powell sowie EZB-Chefin Lagard verkündeten, dass die expansive Geldpolitik der Zentralbanken fortgeführt werde, beruhigten sich die Märkte aber schnell wieder. So steht der DAX auf Wochensicht nahezu unverändert da. Für Schlagzeilen negativer Art sorgte indes der Bayer-Konzern, der am Donnerstag einen Jahresverlust von 10,5 Milliarden Euro sowie eine Senkung der Dividende verkünden musste.
Für die kommende Woche werden im DAX unter anderem die Jahresabschlüsse von HenkelMerck und der Vonovia erwartet.

Auch bei Einzelwerten gab es spannende Entwicklungen:




Varta



Für die Aktie des Ellwangener Batterie-Herstellers Varta (WKN A0TGJ5) ging es in dieser Woche genauso weiter, wie die letzte Woche zu Ende ging – nämlich im Rückwärtsgang. Nach den Quartalszahlen von vergangener Woche senkten in dieser Woche auch die letzten – positiv verbliebenen – Analysten den Daumen. Die Papiere des Konzerns notieren auf Wochensicht knapp 30% tiefer.


Zum Factsheet | Kaufen | Verkaufen




SAP



Auch die Aktie des Software-Riesen SAP (WKN 716460) stand in dieser Woche im Fokus der Anleger. Zwar legte das Unternehmen bereits seine Jahresbilanz vor, am Donnerstag verkündete der Konzern aber seine Dividende von 1,58 Euro auf 1,85 pro Aktie zu steigern. Bei Aktionären konnte diese Meldung aber nicht für Freudensprünge sorgen. Die Papiere notieren auf Wochensicht knapp im Minus.


Zum Factsheet | Kaufen | Verkaufen




Die 10 meistgehandelten Inlandsaktien
RANG AKTIE WKN PREISFESTSTELLUNGEN*
1 VARTA A0TGJ5
2.194
2 TUI AG TUAG00
1.453
3 SAP SE
716460
1.049
4 ALLIANZ SE 840400
1.028
5 DAIMLER AG 710000
964
6 DEUTSCHE TELEKOM AG 555750
779
7 VOLKSWAGEN AG VZ. 766403  737
8 INFINEON TECHNOLOGIES AG 623100
726
9 DEUTSCHE BANK AG 514000
710
10 BAYER AG BAY001
690
* gemessen an der Anzahl der Preisstellungen im Zeitraum vom 18. bis zum 24. Februar 2021 an der Börse Stuttgart
Disclaimer
Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.


powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Deutsche Bank


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
16,04 € 16,032 € 0,008 € +0,05% 22.04./13:46
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005557508 555750 17,36 € 12,28 €
Werte im Artikel
34,02 plus
+2,09%
119,95 plus
+1,61%
117,98 plus
+1,10%
230,15 plus
+0,77%
4,47 plus
+0,59%
56,02 plus
+0,30%
16,04 plus
+0,05%
73,49 minus
-0,11%
215,35 minus
-0,39%
9,80 minus
-0,51%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
16,05 € -0,31%  14:01
Hannover 16,04 € +0,21%  11:57
Xetra 16,04 € +0,05%  13:46
Frankfurt 16,034 € -0,09%  13:30
Düsseldorf 16,036 € -0,12%  13:30
Hamburg 16,02 € -0,21%  11:49
Stuttgart 16,044 € -0,25%  13:45
Berlin 16,02 € -0,30%  09:59
Nasdaq OTC Other 19,31 $ -0,31%  21.04.21
München 16,03 € -0,41%  12:06
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
16658 Deutsche Telekom (Moderiert) 12:45
5 Frage 555750 24.03.21
3612 Comeback der Deutschen Telek. 15.03.21
320 Deutsche Telekom Tages-Tradin. 24.09.20
359 Telekom Dividende 12.04.20
RSS Feeds




Bitte warten...