Erweiterte Funktionen


Aktien: AXA verkauft seine Geschäfte in Griechenland an Generali




04.01.21 09:55
Nord LB

Hannover (www.aktiencheck.de) - Der deutsche Aktienmarkt hat am letzten Handelstag des turbulenten Jahres 2020 leicht nachgegeben (DAX (ISIN DE0008469008/ WKN 846900) -0,31%, MDAX (ISIN DE0008467416/ WKN 846741) -0,38%, TecDAX (ISIN DE0007203275/ WKN 720327) -0,16%), berichten die Analysten der NORD/LB.

Dennoch hätten die Indices trotz der Corona-bedingten Volatilität am Ende auf Jahressicht zulegen und dabei sogar neue Allzeithochs erzielen können. Während der DAX immerhin um 3,5% über seinem Vorjahreswert geschlossen habe, seien es beim MDAX gar 8,8% gewesen.

Die US-Börsen (Dow Jones (ISIN US2605661048/ WKN 969420) +0,24%; S&P 500 (ISIN US78378X1072/ WKN A0AET0) +0,13%; NASDAQ Comp. (ISIN XC0009694271/ WKN 969427) +0,15%) hätten zum Jahresausklang noch einmal leichte Zugewinne verzeichnet. Die Investoren hätten dank weltweit angelaufener Corona-Impfungen für 2021 immer mehr auf eine Erholung der Konjunktur gesetzt. Erste Länder hätten nun auch den Impfstoff der britischen AstraZeneca (ISIN GB0009895292/ WKN 886455) zugelassen. 2020 habe der Dow Jones 6,6% zugelegt, für den breiteren S&P 500 sei es knapp 16% bergauf gegangen.

Der japanische Aktienmarkt habe sich leichter aus dem Jahr verabschiedet. Der Nikkei 225 (ISIN JP9010C00002/ WKN A1RRF6) sei am letzten Handelstag um 0,45% auf 27.444 Punkte gesunken. Im Gesamtjahr habe er 16% zugelegt. Das neue Jahr beginne am japanischen Aktienmarkt etwas leichter bei 27.258,38 Punkten (-0,68%).

Der französische Versicherer AXA (ISIN FR0000120628/ WKN 855705) verkaufe für 165 Mio. EUR seine Geschäfte in Griechenland an den italienischen Konkurrenten Generali (ISIN IT0000062072/ WKN 850312). AXA erwarte den Abschluss der Transaktion bis zum Ende des 2. Quartals 2021. Das Vorhaben sei Teil der Strategie zur Optimierung der Geschäfte und der Steigerung des Ertrags, habe es geheißen. (04.01.2021/ac/a/m)







 
Finanztrends Video zu DAX


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Werte im Artikel
14.897 plus
+0,50%
4.482 plus
+0,22%
34.407 plus
+0,03%
23,98 minus
-0,17%
3.723 minus
-0,23%
29.104 minus
-0,32%
15.478 minus
-0,79%
102,66 minus
-1,93%
18,33 minus
-2,60%
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...