Erweiterte Funktionen


Airline-Aktien im Aufwind - Xerox rutscht in rote Zahlen - Netflix-Aktie bleibt unter Druck




22.04.22 10:14
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - Der jüngst gemeldete Boom bei den Ticketbuchungen der US-Fluggesellschaften American Airlines (ISIN: US02376R1023, WKN: A1W97M, Ticker-Symbol: A1G, NASDAQ-Symbol: AAL) und United Airlines(ISIN: US9100471096, WKN: A1C6TV, Ticker-Symbol: UAL1, NASDAQ-Ticker-Symbol: UAL) verhalf gestern auch den Aktien der Lufthansa (ISIN: DE0008232125, WKN: 823212, Ticker-Symbol: LHA, NASDAQ OTC-Symbol: DLAKF) zu einem Kursplus von 4,7%, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Die Aktien von United Airlines seien sogar um 9,3% angestiegen. Die Fluggesellschaft habe für das laufende Quartal einen Rekordumsatz und einen Gewinn in Aussicht gestellt. Analysten hätten bislang einen Verlust erwartet. Die Branche stehe nach den pandemiebedingten Einbußen in den vergangenen Jahren am Wendepunkt, habe United-Chef Scott Kirby gesagt.

Die Papiere von Xerox (ISIN: US98421M1062, WKN: A2PPE1, Ticker-Symbol: XER2, NASDAC-Ticker-Symbol: XRX) seien hingegen um 15,7% abgestürzt. Die Erlöse seien geschrumpft und zugleich sei das Unternehmen in die roten Zahlen gerutscht. Xerox leide sichtlich unter dem Trend zur Digitalisierung, der sich mit der Pandemie beschleunigt habe.

Erneut abwärts sei es für Netflix (ISIN: US64110L1061, WKN 552484, Ticker-Symbol: NFC, NASDAQ-Symbol: NFLX) gegangen. Die Aktien der Online-Videothek seien gestern noch einmal um 3,5% gefallen, nachdem sie als Reaktion auf einen überraschenden Kundenschwund am Mittwoch bereits um rund 35% eingebrochen sewien. Pershing Square, der Hedgefonds des Milliardärs William Ackman, habe angeblich seine 3,1 Millionen Netflix-Papiere abgestoßen und dabei einen Verlust von USD 400 Mio. in Kauf genommen. (22.04.2022/ac/a/m)





 
Finanztrends Video zu Netflix


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Werte im Artikel
13,34 plus
+1,35%
15,14 plus
+1,26%
182,44 plus
+0,93%
36,78 plus
+0,81%
6,06 plus
+0,23%
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...