Weitere Suchergebnisse zu "Airbus":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Walter Kozubek

Airbus-Discount-Zertifikate mit mindestens 5%-Chance




16.07.19 08:31
Walter Kozubek

Für Airbus-Aktionäre läuft es derzeit wirklich gut. Seit dem Jahresbeginn können sie sich bereits über einen Kursgewinn von mehr als 60 Prozent freuen. Die nach dem Boeing-Desaster auf der Überholspur befindliche Airbus-Aktie (ISIN: NL0000235190) eilte in den vergangenen Tagen, nachdem sie eine mehrwöchige Seitwärtsbewegung nach oben hin beenden konnte, von einem Allzeithoch zum nächsten. Die Anhebung des Kurszieles durch die US-Bank J.P.Morgan von 144 auf 163 Euro und die Bestätigung der Einstufung „Overweight“, könnte der Aktie zusätzliches Kurspotenzial verleihen.


Für Anleger, die der als nach wie vor stark unterbewertet eingeschätzten Airbus-Aktie in den nächsten Monaten eine halbwegs stabile Kursentwicklung zutrauen, die aber das Risiko der direkten Aktienveranlagung gegen die Chance auf eine Seitwärtsrendite von mindestens fünf Prozent eintauschen wollen, könnte eine Investition in Discount-Zertifikate interessant sein.


Discount-Zertifikat mit Cap bei 117 Euro


Das UBS-Discount-Zertifikat auf die Airbus-Aktie, Cap bei 117 Euro, BV 1, Bewertungstag 18.6.20, ISIN: DE000UY4CTC9, wurde beim Airbus-Aktienkurs von 128,91 Euro mit 111,17 – 111,22 Euro gehandelt. Im Vergleich zum direkten Aktienkauf ist das Zertifikat mit einem Abschlag von 14 Prozent zu bekommen. Wenn die Airbus-Aktie am Bewertungstag auf oder oberhalb des Caps von 117 Euro notiert, dann wird das Zertifikat am 25.6.20 mit dem Höchstbetrag von 117 Euro zurückbezahlt. 


Somit ermöglicht dieses Zertifikat in den nächsten 11 Monaten bei einem bis zu 9,24-prozentigen Kursrückgang der Aktie einen Ertrag von 5,19 Prozent (=5,50 Prozent pro Jahr). Notiert die Airbus-Aktie am Bewertungstag unterhalb des Caps, dann wird die Tilgung des Zertifikates mittels der Lieferung einer Airbus-Aktie je Zertifikate erfolgen.


Discount-Zertifikat mit Cap bei 120 Euro


Wer hingegen von einem positiven Kursverlauf der Aktie ausgeht, könnte ein Discount-Zertifikat mit etwas höherem Cap auswählen. Das Goldman Sachs-Discount-Zertifikat auf die Airbus-Aktie mit Cap bei 120 Euro, BV 1, ISIN: DE000GA3UAD7, Bewertungstag 18.6.20, wurde beim Airbus-Kurs von 128,91 Euro mit 111,86 – 111,96 Euro taxiert.


Notiert die Airbus-Aktie am Bewertungstag auf oder oberhalb des Caps, dann wird das Zertifikat mit 120 Euro zurückbezahlt, was einem Ertrag von 7,18 Prozent entsprechen wird. Befindet sich der Aktienkurs am Bewertungstag unterhalb des Caps, dann erhalten Anleger je Zertifikat eine Airbus-Aktie ins Depot geliefert.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Airbus-Aktien oder von Anlageprodukten auf Airbus-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek

powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Airbus


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
122,06 € 125,20 € -3,14 € -2,51% 23.08./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
NL0000235190 938914 133,82 € 78,93 €
Werte im Artikel
108,99 minus
-0,95%
109,67 minus
-1,00%
122,06 minus
-2,51%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
122,06 € -2,51%  23.08.19
Berlin 125,02 € +0,24%  23.08.19
München 124,46 € -0,51%  23.08.19
Düsseldorf 124,98 € -0,81%  23.08.19
Hannover 125,36 € -1,00%  23.08.19
Hamburg 124,84 € -1,42%  23.08.19
Xetra 122,64 € -1,45%  23.08.19
Frankfurt 122,80 € -1,84%  23.08.19
Stuttgart 122,20 € -2,32%  23.08.19
Nasdaq OTC Other 138,67 $ -2,62%  22.08.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...