Weitere Suchergebnisse zu "Adyen":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Adyen-Aktie ist kaum zu bremsen! Aktienanalyse




12.10.20 17:08
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Adyen-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Nikolas Kessler vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Zahlungsabwicklers Adyen N.V. (ISIN: NL0012969182, WKN: A2JNF4, Ticker-Symbol: 1N8, Euronext Amsterdam-Ticker-Symbol: ADYEN) unter die Lupe.

Die Adyen-Aktie sei in den letzten Monaten kaum zu bremsen gewesen. Am heutigen Montag klettere das Papier erneut um mehr als zwei Prozent nach oben und erreiche dabei einen neuen Höchststand. Neben dem freundlichen Gesamtmarkt wirke dabei vor allem der positive Newsflow aus der Vorwoche nach.

Mit Blick auf das operative Geschäft habe es bei dem Zahlungsabwickler gleich doppelt gute Nachrichten gegeben: Einerseits baue Adyen die Kooperation mit Foot Locker aus und werde künftig in zahlreichen Märkten Zahlungen über verschiedene Payment-Kanäle für den Sportartikel-Einzelhändler abwickeln.

Andererseits seien die Payment-Plattform der Niederländer von Columbia Sportswear Company und deren Marken wie Columbia, Sorel und Mountain Hardwear als primäre Zahlungsplattform ausgewählt worden. In Europa, Kanada und den USA würden Zahlungen in den Geschäften der Outdoor-Labels sowie in deren Online-Shops künftig von Adyen abgewickelt.

Diese Entwicklung komme auch bei den Analysten gut an. Charles Brennan von Credit Suisse habe die Adyen-Aktie mit einem "outperform"-Rating in die Bewertung aufgenommen und den fairen Wert auf 1.861 Euro beziffert. Damit zähle Credit Suisse vom Start weg zu den größten Bullen bei Adyen - nach Daten von Bloomberg habe lediglich die US-Investmentbank Keefe, Bruyette & Woods mit 2.002 Euro ein noch höheres Kursziel ausgegeben.

Seit dem Krisentief im März habe der Kurs der Adyen-Aktie bereits über 160 Prozent zugelegt und am heutigen Montag bei 1.741 Euro ein neues Allzeithoch markiert. Anleger, die der AKTIONÄR-Empfehlung im Juli gefolgt seien, sollten auf eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung setzen.

Spekulative Neueinsteiger greifen an schwächeren Tagen zu, so Nikolas Kessler von "Der Aktionär". (Analyse vom 12.10.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Adyen-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Adyen-Aktie:
1.734,00 EUR +2,03% (12.10.2020, 16:55)

Euronext Amsterdam-Aktienkurs Adyen-Aktie:
1.729,50 EUR +1,53% (12.10.2020, 16:42)

ISIN Adyen-Aktie:
NL0012969182

WKN Adyen-Aktie:
A2JNF4

Ticker-Symbol Adyen-Aktie:
1N8

Euronext Amsterdam-Ticker-Symbol Adyen-Aktie:
ADYEN

Kurzprofil Adyen N.V.:

Adyen N.V. (ISIN: NL0012969182, WKN: A2JNF4, Ticker-Symbol: 1N8, Euronext Amsterdam-Ticker-Symbol: ADYEN) wurde 2006 von einer Gruppe von Unternehmern, darunter Pieter van der Does und Arnout Schuijff, gegründet. Zwischen veralteten Systemen und Patchwork-Anbietern in der damals bestehenden Payment-Landschaft sahen sie eine neue Geschäftsmöglichkeit. Mit dem Ziel, Unternehmen beim Wachstum zu unterstützen, nahmen sich die beiden Gründer die Konzeption einer Plattform vor, welche die sich stets wandelnden Anforderungen der schnell wachsenden globalen Unternehmen von heute erfüllen sollte.

Das Gründerteam nannte das Unternehmen Adyen, was auf Surinamisch so viel wie "Von vorne beginnen" bedeutet. Man konzentrierte sich auf die Konzeption einer modernen Infrastruktur, direkt verbunden mit Kartennetzwerken und lokalen Zahlungsmethoden auf der ganzen Welt, was für einen einheitlichen Handel, dem Unified Commerce, sorgen und den Händlern Insights zu ihren Käufern liefern sollte. Durch die Adyen-Plattform erhielten Unternehmen die Möglichkeit, über ein einheitliches System Zahlungen sowohl online, mobil als auch am Point-of-Sale entgegenzunehmen und den eigenen Umsatz zu steigern. Adyens Händlerportfolio umfasst Uber, Netflix, Facebook, Spotify, Etsy, Vodafone, Sephora, Tory Burch, L'Oréal und booking.com (12.10.2020/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1.574,5 € 1.590 € -15,50 € -0,97% 22.10./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
NL0012969182 A2JNF4 1.751 € 594,20 €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Analysten: Nikolas Kessler
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
1.574,5 € -0,97%  02:00
Stuttgart 1.580 € 0,00%  19:58
Nasdaq OTC Other 1.867 $ -0,28%  21:53
Frankfurt 1.580 € -0,50%  19:58
Hamburg 1.580 € -0,66%  08:01
Hannover 1.580 € -0,66%  08:01
München 1.586 € -0,66%  19:13
Düsseldorf 1.585,5 € -1,31%  16:01
Berlin 1.569,5 € -1,38%  18:45
Xetra 1.566 € -1,42%  17:35
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
82 Adyen NV (Zahldienstleister) 15.10.20
36 Meine Adyen-NV-Gewinne - Th. 30.06.20
RSS Feeds




Bitte warten...