Weitere Suchergebnisse zu "Adobe":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Adobe Systems: Die Wachstums-Story ist noch nicht vorbei - Stopp auf 260 Euro nachziehen! Aktienanalyse




13.01.20 12:49
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Adobe Systems-Aktienanalyse von Benedikt Kaufmann vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär":

Benedikt Kaufmann von "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des US-Softwarekonzerns Adobe Systems Inc. (ISIN: US00724F1012, WKN: 871981, Ticker-Symbol: ADB, NASDAQ-Symbol: ADBE) unter die Lupe.

Der US-Konzern habe gezeigt, wie sich mit Software-Abos Geld machen lasse, habe die Wall Street begeistert und sei zum Top-Performer im S&P 500 avanciert. Die Wachstums-Story von Adobe sei allerdings noch nicht vorbei - auch 2020 zähle der Softwarekonzern zu den großen Favoriten.

Im Erlösmodell mit Software-Abonnements mache kaum jemand Adobe etwas vor. Shantanu Narayen sei seit 2007 Vorstandschef der Kalifornier und habe das Geschäft von hohen Einzelerlösen für Softwarebündel auf Abo-Zahlungen umgestellt. Jedoch sei die Umstellung nicht ohne Schmerzen verlaufen. Im Jahr 2013 habe Adobe einen herben Umsatzdämpfer einstecken müssen, weil die Abo-Erlöse wegbrechende Lizenzzahlungen noch nicht hätten kompensieren können. Doch ein entscheidender First-Mover-Vorteil sei erzielt worden.

Seitdem habe der Konzern sein Geschäft mehr als verdoppelt. Im Ende November abgelaufenen Geschäftsjahr habe Adobe knapp zehn Milliarden US-Dollar mit Software-Abonnements für Webdesign, Foto- und Videobearbeitung erlöst.

Seit Jahren kenne der Kurs der Adobe Systems-Aktie fast nur eine Richtung - und DER AKTIONÄR sei überzeugt, dass es auch in Zukunft weiter aufwärts gehe. Adobe habe aufgrund seiner führenden Position in den Bereichen Creative und Document auch im Marketing, in der Werbung und im E-Commerce gute Chancen, die Wachstumsstory am Leben zu halten.

Das Kursziel der Adobe Systems-Aktie wird auf 360 Euro angehoben, der Stopp auf 260 Euro nachgezogen, so Benedikt Kaufmann von "Der Aktionär". (Analyse vom 13.01.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Adobe Systems-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Adobe Systems-Aktie:
308,35 EUR +0,90% (13.01.2020, 12:05)

NASDAQ-Aktienkurs Adobe Systems-Aktie:
339,81 USD -0,19% (10.01.2020, 22:00)

ISIN Adobe Systems-Aktie:
US00724F1012

WKN Adobe Systems-Aktie:
871981

Ticker-Symbol Adobe Systems-Aktie:
ADB

NASDAQ-Symbol Adobe Systems-Aktie:
ADBE

Kurzprofil Adobe Systems Inc.:

Adobe Systems Inc. (ISIN: US00724F1012, WKN: 871981, Ticker-Symbol: ADB, NASDAQ-Symbol: ADBE) ist ein US-Softwareunternehmen mit Sitz in San José (Kalifornien). Der Konzern bietet Software, mit dem Kunden digitale Inhalte erstellen, veröffentlichen und die Wirkung messen können. Zum Angebot von Adobe Systems gehören Grafik- und Bildbearbeitungsprogramme, Audio- und Videoschnittsysteme und Webanalyse-Tools. Einige der bekanntesten Produkte sind Photoshop, Acrobat, Flash und Dreamweaver. Die Software von Adobe Systems Inc. wird an Hardwarehersteller, Softwareentwickler und Dienstleister sowie an Individualkunden und die Werbeindustrie geliefert. Die integrierten Softwarelösungen werden von Unternehmen aller Größen eingesetzt. (13.01.2020/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Adobe


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
318,24 $ 318,39 $ -0,15 $ -0,05% 01.04./01:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US00724F1012 871981 386,69 $ 255,14 $
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Kursziel:360 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
Analysten: Benedikt Kaufmann
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
288,80 € +0,17%  31.03.20
NYSE 318,83 $ +4,29%  31.03.20
AMEX 317,43 $ +3,93%  31.03.20
Hamburg 291,75 € +2,82%  31.03.20
Frankfurt 293,15 € +1,52%  31.03.20
Xetra 292,40 € +0,76%  31.03.20
Düsseldorf 291,25 € +0,10%  31.03.20
Nasdaq 318,24 $ -0,05%  31.03.20
München 292,45 € -0,09%  31.03.20
Berlin 289,25 € -0,24%  31.03.20
Stuttgart 288,25 € -0,60%  31.03.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...