Activision Blizzard: Sollte Microsoft der Kauf gelingen, können offensive Anleger hohe Gewinne einfahren - Aktienanalyse




05.05.22 12:43
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Activision Blizzard-Aktienanalyse von "ZertifikateJournal":

Im Januar 2022 kündigte der Softwarekonzern Microsoft an, den Videospieleanbieter Activision Blizzard (ISIN: US00507V1098, WKN: A0Q4K4, Ticker-Symbol: AIY, NASDAQ-Symbol: ATVI) schlucken zu wollen, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.

Doch die Übernahme sei noch nicht in trockenen Tüchern. Nachdem am 28. April die Mehrheit der Activision-Eigner für die Transaktion gestimmt habe, stehe nun noch die Zustimmung der Kartellbehörden aus. Die Vorsitzende der Federal Trade Commission (FTC), Lina Khan, habe bereits Widerstand gegen den Deal angekündigt. Unklar bleibe zudem, wie sich die Behörden in der EU, China und anderen relevanten Regionen positionieren würden.

Experten sähen jedoch gute Chancen für den erfolgreichen Abschluss der Transaktion. Die Wettbewerbsbehörden würden ihre Genehmigung vermutlich an Bedingungen knüpfen, die eine Benachteiligung der Gaming-Konkurrenz nach dem Deal verhindern sollten. Dennoch seien die Zweifel im Markt groß. Mit gut 79 Dollar notiere die Activision-Aktie deutlich unter den gebotenen 95 Dollar.

Doch Investmentlegende Warren Buffett scheine in dieser Diskrepanz ein attraktives Chance-Risiko-Verhältnis zu sehen. Am vergangenen Wochenende habe er auf der Hauptversammlung der Beteiligungsgesellschaft bekannt gegeben, dass der Anteil an Activision Blizzard von rund 2 auf rund 9,5 Prozent aufgestockt worden sei. Buffett stufe die Transaktion als "Merger Arbitrage"-Deal ein. Dabei setze Berkshire Hathaway auf eine Annäherung des Aktienkurses an den Übernahmepreis. Wie sich der Gesamtmarkt dabei entwickele, sei völlig egal. Mit solchen Deals hatte der Starinvestor in der Vergangenheit etwa bei Red Hat/IBM und Monsanto/Bayer Treffer gelandet, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 17/2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Activision Blizzard-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Activision Blizzard-Aktie:
74,65 EUR -0,07% (05.05.2022, 12:07)

NASDAQ-Aktienkurs Activision Blizzard-Aktie:
79,24 USD +0,58% (04.05.2022, 22:00)

ISIN Activision Blizzard-Aktie:
US00507V1098

WKN Activision Blizzard-Aktie:
A0Q4K4

Ticker-Symbol Activision Blizzard-Aktie:
AIY

NASDAQ-Symbol Activision Blizzard-Aktie:
ATVI

Kurzprofil Activision Blizzard Inc.:

Activision Blizzard Inc. (ISIN: US00507V1098, WKN: A0Q4K4, Ticker-Symbol: AIY, NASDAQ-Symbol: ATVI), ein US-Computer- und Videospiele-Konzern mit dem Hauptsitz im kalifornischen Santa Monica, entstand durch einen Zusammenschluss der Unternehmen Activision und Vivendi Games. Der Letztere brachte auch den Computerspiel-Entwickler Blizzard Entertainment in den neuen Konzern ein, der aufgrund seiner Bekanntheit Teil des Firmennamens wurde.

Activision Blizzard fokussiert sich auf die Bereiche Action, Adventure, Sport, Rollen- sowie Strategiespiele. Das Portfolio enthält Bestseller im Videospielbereich wie z.B. "Diablo", "Call of Duty", "World of Warcraft", "Skylanders" und "StarCraft". ActivisionBlizzard entwickelt und veröffentlicht Spiele auf allen führenden interaktiven Plattformen. Seine Spiele sind in den meisten Ländern der Welt erhältlich. Im Jahr 2016 hat das Unternehmen die Akquisition von King Digital Entertainment angekündigt. (05.05.2022/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Microsoft


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
74,30 € 74,29 € 0,01 € +0,01% 01.07./12:07
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US00507V1098 A0Q4K4 80,84 € 49,90 €
Werte im Artikel
261,50 plus
+0,29%
56,84 plus
+0,21%
74,30 plus
+0,01%
134,52 minus
-0,19%
245,45 minus
-0,28%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
74,30 € +0,01%  12:05
Xetra 74,22 € +0,11%  11:16
Düsseldorf 74,12 € +0,05%  11:01
NYSE 77,91 $ -0,08%  30.06.22
Nasdaq 77,86 $ -0,13%  30.06.22
Frankfurt 74,31 € -0,43%  09:22
AMEX 77,80 $ -0,45%  30.06.22
Stuttgart 73,95 € -0,75%  08:02
Hamburg 74,05 € -0,80%  08:44
Berlin 73,96 € -0,86%  08:02
München 73,94 € -0,94%  08:00
Hannover 73,92 € -0,98%  08:02
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...