A.S. Création: Zeit für einen Tapetenwechsel im Depot - Aktienanalyse




10.05.22 12:11
Montega AG

Hamburg (www.aktiencheck.de) - A.S. Création-Aktienanalyse von der Montega AG:

Henrik Markmann, Aktienanalyst der Montega AG, nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Coverage der Aktie A.S. der Création Tapeten AG (ISIN: DE000A1TNNN5, WKN: A1TNNN, Ticker-Symbol: ACWN) mit dem Votum "kaufen" auf.

A.S. Création sei ein in Europa führender Hersteller von Tapeten mit ergänzendem Handelsgeschäft von Dekorationsstoffen. Im Kerngeschäftsfeld Tapeten (über 90% vom Umsatz) habe sich das Unternehmen mit Eigenmarken (u.a. "A.S. Création", "livingwalls") und Lizenzmarken (u.a. "Versace", "Karl Lagerfeld") als einer der technologisch führenden Hersteller mit hoher Innovationskompetenz hinsichtlich Design, Vertrieb und auch Produktion etabliert.

Der Erfolg dieser Differenzierungsmerkmale spiegle sich in der Entwicklung des Marktanteils in Deutschland wider. Diesen habe A.S. Création seit 2018 von 34% sukzessive auf nunmehr fast 38% ausbauen können. Dabei scheine sich mit Blick auf den für das Unternehmen relevanten Markt (primär Europa) das Bild nach einer jahrelang rückläufigen Entwicklung (CAGR 2011-2020: -3,4%) nun wieder aufzuhellen (CAGR 2018-2020: +2,3%). Für weiteren Rückenwind dürfte die zunehmende Rückbesinnung auf ein wohnliches Zuhause (sog. Cocooning) sorgen. Damit einhergehend solle der europäische Markt für Wandverkleidungen bis 2026 um durchschnittlich 4,3% p.a. wachsen.

Allerdings würden die guten Perspektiven für A.S. Création aktuell durch den Krieg in der Ukraine eingetrübt. Die Nachfrage in Osteuropa (Umsatzanteil 14%) könnte temporär deutlich negativ beeinflusst werden. Zudem rechne der Analyst mit einer schwächeren Bruttomarge, da die gestiegenen Rohstoff- und Energiepreise die Profitabilität belasten würden. Inwiefern die Auswirkungen durch den Krieg auch das sonstige EU-Geschäft durch z.B. sinkende Konsumausgaben beeinflussen würden, sei noch unklar. Der Analyst gehe derzeit von einem Übergangsjahr 2022 aus und rechne ab 2023 mit einer Rückkehr auf den Wachstumspfad.

In den nächsten Jahren würden für den Analysten dann vor allem eine verbesserte Konsumlaune sowie ein positives Umfeld für Immobilieninvestitionen (inkl. Renovierungsarbeiten) für Wachstum im Tapetenmarkt sprechen. Da sich A.S. Création vor allem durch ein vielfältiges Produktspektrum sowie innovative und adressatengerechte Vertriebsaktivitäten auszeichne, sollte es dem Unternehmen gelingen, die jüngst umgesetzten bzw. angekündigten Preiserhöhungen nachhaltig zu verteidigen.

Um das Wachstum auch mittel- und langfristig auf hohem Niveau zu halten, forciere A.S. Création diverse Investitionen mit einem Gesamtvolumen von knapp 45 Mio. Euro (u.a. Modernisierung und Digitalisierung der Produktion, Prozessoptimierung, Kapazitätsausweitung). Darüber hinaus erwarte der Analyst durch die Maßnahmen deutliche Effizienzgewinne, sodass sich das Margenniveau in Richtung einer EBIT-Marge in Höhe von 7,0% verbessern sollte (2021: 3,9%). Durch das profitable Wachstum dürfte ab 2023 auch der operative Cashflow wieder zulegen, sodass die starke Innenfinanzierungskraft zur Bewältigung des Großteils der Investitionsphase ausreiche.

A.S. Création sei solide durch die Corona-Krise gekommen, habe sinnvolle Investitionen angestoßen und dürfte nach den Turbulenzen durch den Krieg in der Ukraine wieder profitabel wachsen.

Mit einem DCF-basierten Kursziel von 23,00 Euro empfiehlt Henrik Markmann, Aktienanalyst der Montega AG, die A.S. Création-Aktie für langfristig orientierte Investoren zum Kauf, verweist aber auf die geringe Visibilität für die nächsten Quartale und einen u.U. belasteten Newsflow. (Analyse vom 10.05.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze A.S. Création-Aktie:

XETRA-Aktienkurs A.S. Création-Aktie:
16,90 EUR -0,59% (10.05.2022, 09:56)

Tradegate-Aktienkurs A.S. Création-Aktie:
17,30 EUR +1,76% (06.05.2022)

ISIN A.S. Création-Aktie:
DE000A1TNNN5

WKN A.S. Création-Aktie:
A1TNNN

Ticker-Symbol A.S. Création-Aktie:
ACWN

Kurzprofil A.S. Création Tapeten AG:

Die A.S. Création Gruppe (ISIN: DE000A1TNNN5, WKN: A1TNNN, Ticker-Symbol: ACWN) besteht aus den beiden Geschäftsbereichen Tapete und Dekorationsstoffe. Der Geschäftsbereich Tapete produziert und vertreibt weltweit Tapeten und Bordüren und ist mit einem Anteil von über 90% an den Konzernumsätzen das größere der beiden Segmente. Die Produktion der Tapeten erfolgt überwiegend in Deutschland bei der A.S. Création Tapeten AG am Standort Wiehl-Bomig. Daneben werden Tapeten noch in Novoselje, Weißrussland hergestellt. Bei den übrigen zum Geschäftsbereich Tapete gehörenden operativen Gesellschaften handelt es sich um reine Vertriebs- und Handelsgesellschaften ohne eigene Produktion. Diese haben ihren Sitz in England, in den Niederlanden, in Frankreich sowie in Russland. Der Geschäftsbereich Dekorationsstoffe vertreibt als Verlag, ohne eigene Produktion, Gardinen und Dekorationsstoffe und hat seinen Sitz in Deutschland.

Die A.S. Création Tapeten AG ist einer der führenden europäischen Tapetenhersteller. Jährlich werden mehr als 6.000 verschiedene Tapeten und Bordüren in allen Materialqualitäten und für alle Anwendungsbereiche hergestellt. A.S. Création bietet seinen Kunden vielfältige Dienstleistungen: ganzheitliche Abteilungsplanung, Ladenbau, Disposervice, Dekoservice, individuelle Marketingkonzepte, Verkaufsförderungspakete, Konzepte für den Point of Sale (POS) sowie 24h-Lieferservice. (10.05.2022/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
16,30 € 16,80 € -0,50 € -2,98% 17.05./16:57
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1TNNN5 A1TNNN 29,60 € 12,90 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
16,30 € -2,98%  12:10
München 16,90 € -0,59%  08:00
Hamburg 16,50 € -0,60%  08:15
Berlin 16,50 € -0,60%  08:00
Frankfurt 16,10 € -3,01%  12:48
Stuttgart 15,90 € -3,64%  15:51
Xetra 16,10 € -4,17%  12:52
Düsseldorf 15,60 € -4,88%  16:00
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
45 A.S. Creation Tapeten AG 11.05.20
14 Value Investing!! 25.06.14
12 Aktuelle Adhocs und meldepflic. 11.11.02
3 wer kennt A.S. Creation 13.11.01
RSS Feeds




Bitte warten...