Weitere Suchergebnisse zu "Aurelius":
 Aktien      Zertifikate      OS    


AURELIUS: Gute operative Ergebnisentwicklung, positiver Ausblick bestätigt - Aktienanalyse




08.11.18 16:25
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - AURELIUS-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

David Vagenknecht vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Beteiligungsunternehmens AURELIUS AG (ISIN: DE000A0JK2A8, WKN: A0JK2A, Ticker-Symbol: AR4) unter die Lupe.

Das Unternehmen habe heute seine Bücher für die ersten neun Monate 2018 geöffnet. Anleger könnten zufrieden sein. AURELIUS erreiche eine gute operative Ergebnisentwicklung und bestätige den positiven Ausblick für 2018.

Der Konzerngesamtumsatz liege mit 2,8 Mrd. Euro leicht unter dem Vorjahreswert (3,1 Mrd. Euro). Der Grund: 2017 seien Veräußerungen umsatzstarker Beteiligungen erfolgt. Trotzdem liege das operative EBITDA bei rund 80 Mio. Euro.

In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres sei der Konzern in die Akquisitions-Offensive gegangen. "Wir haben dieses Jahr intensiv in unser Konzernportfolio investiert und damit unsere Konzernunternehmen gestärkt, was sich bereits heute in deren deutlich verbesserter Wettbewerbsposition und Marktstellung zeigt", so Dirk Markus, Vorstandsvorsitzender von AURELIUS.

Das Beteiligungsportfolio sei insgesamt um zehn neue Unternehmen verstärkt worden, darunter drei Plattform-Investitionen: Der Konzern habe den britischen Home-Shopping-Anbieter Ideal Shopping Direct sowie den Buchhändler Bertram Books erworben. Bis Ende des Jahres solle der Erwerb des Wasser- und Abwasserarmaturenherstellers VAG vollzogen werden. Ferner seien sieben Add-on-Akquisitionen, also Zukäufe zu bestehenden Plattform-Investitionen getätigt worden.

Für die bei der Dividende in der Vergangenheit verwöhnten Aktionäre werde es im Jahr 2019 wieder interessant. "Für das Geschäftsjahr 2019 rechnen wir mit mehreren sehr profitablen Exits", so Markus. Das Unternehmen schütte für gewöhnlich die Hälfte des die Investitionen übersteigenden Verkaufserlöses an die Aktionäre aus. Für 2017 seien das inklusive Basisdividende fünf Euro je Aktie gewesen. Mit "mehreren sehr profitablen Exits" sollten Investoren auch wieder eine lukrative Dividende winken.

Mit diesen Perspektiven im Blick und der erfolgreichen operativen Entwicklung im Hintergrund dürfte sich mit Blick auf die nächsten 12 bis 18 Monate ein Kauf der Aktie auf dem aktuellen Niveau lohnen, so David Vagenknecht von "Der Aktionär". Spätestens wenn durch die angekündigten Exits eine ähnlich hohe Dividende wie 2017 bevorsteht, dürfte der Wert von Dividendenjägern wiederentdeckt werden. (Analyse vom 08.11.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze AURELIUS-Aktie:

XETRA-Aktienkurs AURELIUS-Aktie:
40,32 EUR -1,80% (08.11.2018, 16:04)

Tradegate-Aktienkurs AURELIUS-Aktie:
40,34 EUR -2,98% (08.11.2018, 16:18)

ISIN AURELIUS-Aktie:
DE000A0JK2A8

WKN AURELIUS-Aktie:
A0JK2A

Ticker-Symbol AURELIUS-Aktie:
AR4

Kurzprofil AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA:

Die AURELIUS Gruppe (ISIN: DE000A0JK2A8, WKN: A0JK2A, Ticker-Symbol: AR4) ist eine europaweit aktive Investmentgruppe mit Büros in München, London, Stockholm und Madrid. Seit der Gründung im Jahr 2006 hat sich AURELIUS von einem lokalen Turnaround-Investor zu einem internationalen Multi-Asset-Manager entwickelt, der ein breites Branchenspektrum und die gesamte Bandbreite der Unternehmensfinanzierung abdeckt.

Die AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA ist der börsengehandelte Investmentarm mit Fokus auf Umbruch- und Sondersituationen sowie MidMarket-Transaktionen. Aktuell erzielen 21 Konzernunternehmen mit rund 20.000 Mitarbeitern in ganz Europa Umsätze von über 3,5 Milliarden Euro. Die Aktien der AURELIUS Equity Opportunities werden an allen deutschen Börsenplätzen gehandelt. Die Marktkapitalisierung liegt bei rund 1,8 Milliarden Euro (Stand: März 2018).

Mit der gemeinnützigen AURELIUS Refugee Initiative e.V. betreibt AURELIUS ein umfangreiches Hilfsprogramm für Flüchtlinge auf dem Weg in ein besseres Leben.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.aureliusinvest.de. (08.11.2018/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
38,66 € 38,68 € -0,02 € -0,05% 21.11./09:07
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0JK2A8 A0JK2A 65,90 € 37,68 €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Analysten: David Vagenknecht
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
38,66 € -0,05%  08:16
Stuttgart 38,54 € +0,10%  08:40
Xetra 38,38 € 0,00%  20.11.18
Frankfurt 38,28 € -0,05%  08:02
Düsseldorf 38,30 € -0,36%  08:05
München 38,82 € -0,77%  08:00
Hamburg 38,32 € -3,48%  08:09
Berlin 38,28 € -3,53%  08:00
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
12647 Aurelius 01:30
1536 Pro & Contra Aurelius (ohne S. 12.11.18
30 Aurelius Dividende? 19.07.18
  Löschung 26.10.17
1 Löschung 08.06.17
RSS Feeds




Bitte warten...