Weitere Suchergebnisse zu "ASML Holding NV":
 Aktien      Zertifikate      OS    


ASML-Aktie: Q2-Zahlen und Ausblick überraschen positiv - Kursziel erhöht - Aktienanalyse




21.07.17 15:53
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - ASML-Aktienanalyse von Aktienanalyst Markus Friebel von Independent Research:

Markus Friebel, Aktienanalyst von Independent Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie des Zulieferers für die Halbleiterindustrie ASML Holding N.V. (ISIN: NL0010273215, WKN: A1J4U4, Ticker-Symbol: ASME, Nasdaq OTC-Symbol: ASMLF).

Der Konzern habe auch in Q2/2017 von einem außergewöhnlich starken Halbleitermarkt (weltweite Halbleitererlöse in 2017 laut World Semiconductor Trade Statistics: +11,5% y/y - stärkstes Wachstum seit 2010) profitiert und erneut sowohl umsatz- (+20,8% y/y) als auch ergebnisseitig (bspw. Nettoergebnis: +31,8% y/y) deutlich zulegen und die Erwartungen übertreffen können. ASML prognostiziere für das Q3 u.a. einen Nettoumsatz von etwa 2,2 (Vj.: 1,8; bisherige Analystenerwartung: 1,95; Marktkonsens: 2,15) Mrd. Euro. Erstmals habe der Konzern auch einen Umsatzausblick für das Gesamtjahr (+25% (bisherige Analystenerwartung: +14,7%; Marktkonsens: +21,1%) y/y) bekannt gegeben und hiermit die Erwartungen übertreffen können. Friebel habe seine Schätzungen angehoben (u.a. EPS 2017e: 4,33 (alt: 4,08) Euro; 2018e: 5,15 (alt: 4,89) Euro).

Markus Friebel, Aktienanalyst von Independent Research, bestätigt sein Verkaufsurteil für die ASML-Aktie. Das Kursziel werde von 76 Euro auf 90 Euro erhöht. (Analyse vom 21.07.2017)

Börsenplätze ASML-Aktie:

Xetra-Aktienkurs ASML-Aktie:
131,55 EUR -0,38% (21.07.2017, 12:04)

Euronext Amsterdam-Aktienkurs ASML-Aktie:
131,45 EUR -0,49% (21.07.2017, 15:06)

ISIN ASML-Aktie:
NL0010273215

WKN ASML-Aktie:
A1J4U4

Ticker-Symbol ASML-Aktie:
ASME

Nasdaq OTC Ticker-Symbol ASML-Aktie:
ASMLF

Kurzprofil ASML:

ASML (ISIN: NL0010273215, WKN: A1J4U4, Ticker-Symbol: ASME, Nasdaq OTC-Symbol: ASMLF) ist ein niederländischer Halbleiter-Konzern. Das Unternehmen mit Sitz in Veldhoven ist der weltgrößte Anbieter von Lithographiesystemen. Die hochkomplexen Maschinen spielen eine wichtige Rolle bei der Herstellung von Mikrochips. Eine große Mehrheit der Chiphersteller weltweit sind Kunden von ASML. Der globale Marktanteil des niederländischen Unternehmens liegt derzeit bei gut zwei Drittel. (21.07.2017/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu ASML Holding NV


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
271,70 € 270,85 € 0,85 € +0,31% 20.01./10:38
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
NL0010273215 A1J4U4 276,00 € 129,60 €
Metadaten
Ratingstufe:verkaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:132.1
Kursziel:90 - 0
Kursziel (alt):76 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
KGV:30,5
Umsatz-Schätzung:20178455
 20189512
Analysten:Herr Markus Friebel
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
271,70 € +0,31%  10:38
Hannover 274,25 € +1,99%  08:11
Berlin 273,50 € +1,07%  08:47
Düsseldorf 273,00 € +1,00%  08:28
Hamburg 272,90 € +0,91%  08:02
München 273,05 € +0,78%  08:47
Stuttgart 272,20 € +0,67%  09:49
Frankfurt 271,75 € +0,07%  10:01
Xetra 271,30 € +0,07%  10:10
Nasdaq OTC Other 302,11 $ -0,63%  17.01.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
23 ASML Holding 27.11.19
RSS Feeds




Bitte warten...