ACCENTRO Real Estate: Erfolgreiches Q1 - Aktienanalyse




06.06.21 12:31
SRC Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - ACCENTRO Real Estate-Aktienanalyse von SRC Research:

Christopher Mehl und Stefan Scharff, Analysten von SRC Research, raten in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie der ACCENTRO Real Estate AG (ISIN: DE000A0KFKB3, WKN: A0KFKB, Ticker-Symbol: A4Y).

Das Unternehmen habe am Dienstag den Bericht für das erste Quartal 2021 veröffentlicht. Die Zahlen hätten den Erwartungen der Analysten von SRC Research entsprochen und hätten ein stark erhöhtes Verkaufsvolumen gezeigt, welches sich jedoch größtenteils aufgrund des noch nicht erfolgten Closings noch nicht auf die 1Q Zahlen niederschlage. Der Gesamtumsatz der ersten drei Monate habe mit nahezu 28 Mio. Euro deutlich über dem Vorjahreswert von 15 Mio. Euro gelegen. Die Umsätze seien mit über 24 Mio. Euro hauptsächlich von den Verkäufen geprägt worden, welche sich zum Vorjahreswert von rund 12 Mio. Euro mehr als verdoppelt hätten und zu einem Ergebnis aus dem Verkauf von 5 Mio. Euro geführt hätten (1Q 2020: 2,1 Mio. Euro). Die Umsätze aus der Vermietung sowie die Dienstleistungsumsätze seien nahezu unverändert bei rund 3 Mio. Euro bzw. 400 Tsd. Euro geblieben. Alles in allem habe das operative Ergebnis auf EBIT-Basis bei 2,3 Mio. Euro gelegen und somit deutlich über dem Vorjahreswert von 423 Tsd. Euro. Das Finanzergebnis habe im Jahresvergleich von -6,4 Mio. Euro auf nunmehr rund -3,7 Mio. Euro verbessert werden können, was zu einem Vorsteuerergebnis von -1,4 Mio. Euro führe. Das Nettoergebnis nach Minderheiten habe bei -3,0 Mio. Euro im Vergleich zum Vorjahreswert von -7,9 Mio. Euro gelegen.

Auch wenn das Nettoergebnis erneut negativ ausgefallen sei, würden die Analysten von SRC Research darin keine Aussagekraft für das Gesamtjahr sehen. Wie erwähnt sei ein Großteil der über 51 Mio. Euro Verkäufe im ersten Quartal sowie ein Teil der Verkäufe aus 4Q 2020 zum Stichtag noch nicht ergebniswirksam gewesen und werde erst in den kommenden Quartalen die Zahlen steigern. Sie würden davon ausgehen, dass ein Teil dieser im laufenden 2. Quartal abgeschlossen werden könne. Ebenfalls würden die Analysten von SRC Research davon ausgehen, dass die Verkaufsdynamik des Auftaktquartals (März stellte ein neues Rekordlevel an Verkäufen dar) fortgesetzt werden könne und somit auch die Monate April und Mai sehr erfolgreich gewesen seien. Die Verkaufspipeline stehe weiterhin auf einem hohen Niveau von nahezu 500 Mio. Euro.

Das erste Quartal sei sehr erfolgreich für ACCENTRO gewesen und die Analysten von SRC Research würden das Unternehmen auf einem guten Weg sehen, die für 2021 gesteckten Ziele mindestens zu erreichen, wenn nicht sogar zu übertreffen.

Christopher Mehl und Stefan Scharff, Analysten von SRC Research, behalten ihre Schätzung für das Gesamtjahr bei und bestätigen in einer aktuellen Aktienanalyse ihr "buy"-Rating für die ACCENTRO Real Estate-Aktie mit dem unveränderten Kursziel von 11,50 Euro. Sie würden derzeit ein Kurspotenzial von rund 40% sehen. (Analyse vom 02.06.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze ACCENTRO Real Estate-Aktie:

Xetra-Aktienkurs ACCENTRO Real Estate-Aktie:
8,40 EUR 0,00% (02.06.2021, 17:36)

Tradegate-Aktienkurs ACCENTRO Real Estate-Aktie:
8,45 EUR -1,17% (02.06.2021, 22:26)

ISIN ACCENTRO Real Estate-Aktie:
DE000A0KFKB3

WKN ACCENTRO Real Estate-Aktie:
A0KFKB

Ticker-Symbol Deutschland ACCENTRO Real Estate-Aktie:
A4Y

Kurzprofil ACCENTRO Real Estate AG:

Die ACCENTRO Real Estate AG (ISIN: DE000A0KFKB3, WKN: A0KFKB, Ticker-Symbol: A4Y) ist ein börsennotiertes Wohnungsunternehmen. Das Kerngeschäft ist die mieternahe Wohnungsprivatisierung. Das Tochterunternehmen ACCENTRO GmbH ist marktführend in der Wohnungsprivatisierungs-Dienstleistung in Deutschland. Die ACCENTRO Real Estate AG hat ihren Sitz in Berlin und ist im Prime-Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. (06.06.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
6,75 € 6,85 € -0,10 € -1,46% 27.10./09:25
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0KFKB3 A0KFKB 9,20 € 6,00 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
6,75 € -0,74%  26.10.21
Düsseldorf 6,70 € +0,75%  10:01
Stuttgart 6,75 € +0,75%  10:00
Frankfurt 6,75 € 0,00%  09:28
Hamburg 6,75 € 0,00%  08:09
München 6,75 € 0,00%  08:00
Berlin 6,70 € 0,00%  08:00
Xetra 6,75 € -1,46%  09:25
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...