Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Hannes Huster

2 Milliarden USD Short-Positionen im beliebtesten Sektor der Nordamerikaner




02.06.18 11:19
Hannes Huster

Trader, Spekulanten, Renditejäger und sonstige Investoren-Typen sind auf anderen Spielfeldern aktiv. In Kanada strömt wieder enorm viel spekulatives Kapital in den Bereich der Marihuana-Aktien.


Anfang des Jahres brachen viele der Aktien massiv ein und es gab ein erstes Blutbad. Doch seit einigen Monaten laufen die Titel wieder und locken kleine wie große Investoren an.


Interessant finde ich den folgenden Bericht.


Short-Quote im Sektor nahe Rekordhoch, Quelle: https://www.profitconfidential.com/marijuana/marijuana-short-sellers-investors-concerned/


Das Research-Unternehmen IHS MARKIT hat in einem jüngsten Bericht vom 22.05.2018 festgestellt, dass sich die Short-Positionen im Marihuana-Sektor seit dem 4. Quartal 2017 um mehr als 100% nach oben bewegt haben. Fast 2 Milliarden USD hoch ist die Short-Position auf den gehypten Sektor.


Es scheinen also einige, vermutlich antizyklische Investoren, gegen diesen Hype zu spekulieren. Als sie dies das letzte Mal getan haben, folgte ein massiver Einbruch in diesem Sektor.


Langfristige Formation nimmt Gestalt an

Wenn wir uns den Monatschart (jede Kerze ein Monat) ansehen, dann bleibe ich dabei, dass wir hier eine umgekehrte Schulter-Kopf-Schulter-Formation ausbildend. Die Nackenlinie verläuft aktuell bei etwa 1.360 USD und ein Anstieg über diese Marke würde technisch orientiere Anleger und Trader zurück in unser Spielfeld bringen! 


Goldpreis im Monatschart, Quelle: www.stockcharts.com


 

Nun wünsche ich Ihnen ein schönes Wochenende und immer gute Nerven, wenn Sie wie ich einer der wenigen antizyklischen Investoren im Goldsektor sind!


Beste Grüße


Ihr


Hannes Huster



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu


 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...