Aktuell: Analysen - DAX/MDAX
MTU Aero Engines
07:43 , JPMORGAN
JPMorgan hebt Ziel für MTU auf 93 Euro - 'Underweight'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für MTU von 92 auf 93 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Underweight" belassen. Vor dem Hintergrund einer tieferen, länger dauernden Krise kürzte Analyst David Perry in einer am Montag vorliegenden Studie seine Schätzungen für Unternehmen aus dem europäischen Luftfahrtsektor. Beim Triebwerkshersteller MTU rechnete er zudem einen kleineren Übernahme-Aufschlag hinzu. So könnte laut Perry MTU mit einer 30-prozentigen Prämie auf den fairen Wert ... [mehr]
Aktuell: Analysen - TecDAX
Siemens Healthineers Bernstein belässt Siemens Healthineers auf 'Outperform'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Siemens Healthineers auf "Outperform" mit einem Kursziel von 43 Euro belassen. Analystin Lisa Bedell Clive untersuchte in einer am Montag vorliegenden Studie, wie abhängig die Umsätze europäischer Gesundheitskonzerne von aufgeschobenen Behandlungen sind, mit denen in Zeiten der Corona-Krise Kapazitäten in den Krankenhäusern freigehalten werden sollen. Bei Siemens Healthineers könnte sich zwar das Geschäft mit In-Vitro-Diagnosetechnik ... [mehr]


Aktuell: Analysen - Nebenwerte
Traton
07:25 , JPMORGAN
JPMorgan senkt Ziel für Traton auf 13 Euro - 'Neutral'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Traton von 28 auf 13 Euro mehr als halbiert, aber die Einstufung auf "Neutral" belassen. Mit seinen gekürzten Schätzungen reflektiere er einen scharfen Einbruch der Absatzmengen schwerer Lastkraftwagen, schrieb Analyst Jose Asumendi in einer am Montag vorliegenden Studie./ajx/ag Veröffentlichung der Original-Studie: 27.03.2020 / 19:22 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.03.2020 / 00:15 / BST Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Ausland
Rolls-Royce Holdings
07:44 , JPMORGAN
JPMorgan senkt Ziel für Rolls-Royce auf 235 Pence - 'Underweight'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Rolls-Royce von 250 auf 235 Pence gesenkt und die Einstufung auf "Underweight" belassen. Vor dem Hintergrund einer tieferen, länger dauernden Krise kürzte Analyst David Perry in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie seine Schätzungen für Unternehmen aus dem europäischen Luftfahrtsektor. Der Triebwerkshersteller Rolls-Royce brauche wohl eine Kapitalerhöhung./ajx/tih Veröffentlichung der Original-Studie: 30.03.2020 / 02:35 / BST Erstmalige Weitergabe ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Marktberichte
27.02.20 , KEPLER CHEUVREUX
Kepler Cheuvreux rät bei Godewind zur Annahme der Offerte

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux rät den Anlegern von Godewind Immobilien zur Annahme des Angebots des französischen Konkurrenten Covivio. Analyst Edouard Enault änderte sein Votum für die Papiere in einer am Donnerstag vorliegenden Studie daher von "Hold" auf "Accept Offer". Das Kursziel passte er von 5,30 auf die gebotenen 6,40 Euro an. Er schätzt, dass der Deal mit einer hohen Wahrscheinlichkeit über die Bühne gehen wird./tih/ajx Veröffentlichung der Original-Studie: 27.02.2020 / Uhrzeit ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Neuemissionen
Volkswagen St
09.02.16 , Dow Jones Newswires
DJ Analysten glauben nicht an schnelles IPO von VWs Lkw-Sparte

DJ Analysten glauben nicht an schnelles IPO von VWs Lkw-Sparte Von Ilka Kopplin FRANKFURT (Dow Jones)--Ein schneller Börsengang von Volkswagens Lastwagensparte ist nach Meinung von Analysten nicht sinnvoll. "Das wäre im Moment sehr schwierig", da die beiden Marken Scania und MAN nach wie vor nicht integriert seien, sagte Analyst Jürgen Pieper von der Metzler Bank im Gespräch mit Dow Jones Newswires. Solch ein "Gebilde" an den Markt zu bringen, wäre schwierig. Einen möglichen Börsengang ... [mehr]




Bitte warten...