Aktuell: Analysen - DAX/MDAX
E.ON
21.07.17 , EXANE BNP PARIBAS
Exane BNP belässt Eon auf 'Underperform' - Ziel 7,90 Euro

PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat die Einstufung für Eon auf "Underperform" mit einem Kursziel von 7,90 Euro belassen. Dies geht aus einer von Analyst Iain Turner am Freitag vorgelegten Branchenstudie zu den Auswirkungen des Brexit auf den Versorgersektor hervor./ajx/tih Datum der Analyse: 21.07.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Aktuell: Analysen - TecDAX
Aixtron
21.07.17 , DZ BANK
DZ Bank hebt fairen Wert für Aixtron auf 7,60 Euro - 'Halten'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für die Aktien von Aixtron vor Zahlen für das zweite Quartal von 5,90 auf 7,60 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Halten" belassen. Analyst Harald Schnitzer rechnet in einer Studie vom Freitag mit einer guten Auftragsentwicklung sowie Aussagen zum Umbau des LED- und Chipindustrieausrüsters. Das zweite Quartal 2017 dürfte besser gelaufen sein als im Vorjahr. Zudem dürfte Aixtron einen zuversichtlichen Ausblick abgeben. Auch zeichneten sich niedrigere Forschungs- und Entwicklungskosten ab. ... [mehr]


Aktuell: Analysen - Nebenwerte
zooplus
21.07.17 , JPMORGAN
JPMorgan belässt Zooplus auf 'Overweight' - Ziel 230 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Zooplus nach Zahlen auf "Overweight" mit einem Kursziel von 230 Euro belassen. Das zweite Quartal sei etwas schwächer als erwartet ausgefallen, aber die Jahresziele habe der auf Tierbedarf spezialisierte Internethändler bestätigt, schrieb Analyst Borja Olcese in einer Studie vom Freitag./ajx/la Datum der Analyse: 21.07.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.
Aktuell: Analysen - Ausland
Microsoft
21.07.17 , WELLS FARGO
Wells Fargo hebt Ziel für Microsoft auf 82,50 Dollar

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank Wells Fargo hat das Kursziel für Microsoft von 81,25 auf 82,50 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Dies geht aus einer am Donnerstag veröffentlichten Studie des Instituts hervor. Gemäß der Einstufung betrachtet Wells Fargo die Aktie als attraktiv bewertet. Zudem dürfte die Gesamtrendite der Aktie auf Sicht von zwölf Monaten über der Marktrendite liegen. /tih Datum der Analyse: 20.07.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Marktberichte
United Internet
21.07.17 , MORGAN STANLEY
Morgan Stanley hebt Ziel für United Internet auf 60 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat das Kursziel für United Internet angesichts der bevorstehenden Fusion mit Drillisch von 50 auf 60 Euro angehoben und die Einstufung auf "Equal-weight" belassen. Durch die Fusion ebne den Weg, um das Applikationsgeschäft des Telekom- und Internetdienstleisters wieder stärker in den Fokus zu rücken, schrieb Analystin Laura Ashforth in einer Studie vom Freitag. Sie blicke auf diesen mit etwas mehr Überzeugung./tih/mis Datum der Analyse: 21.07.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Neuemissionen
Volkswagen St
09.02.16 , Dow Jones Newswires
DJ Analysten glauben nicht an schnelles IPO von VWs Lkw-Sparte

DJ Analysten glauben nicht an schnelles IPO von VWs Lkw-Sparte Von Ilka Kopplin FRANKFURT (Dow Jones)--Ein schneller Börsengang von Volkswagens Lastwagensparte ist nach Meinung von Analysten nicht sinnvoll. "Das wäre im Moment sehr schwierig", da die beiden Marken Scania und MAN nach wie vor nicht integriert seien, sagte Analyst Jürgen Pieper von der Metzler Bank im Gespräch mit Dow Jones Newswires. Solch ein "Gebilde" an den Markt zu bringen, wäre schwierig. Einen möglichen Börsengang ... [mehr]




Bitte warten...