Aktuell: Analysen - DAX/MDAX
ProSiebenSat.1 Media
23.01.20 , DZ BANK
DZ Bank hebt fairen Wert für ProSieben auf 16,20 Euro - 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für ProSiebenSat.1 von 15,60 auf 16,20 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Die Bewertung der Aktie und die Dividendenrendite sprächen für sich, schrieb Analyst Harald Schnitzer in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Der Werbemarkt dürfte zwar noch schwierig bleiben, die Großaktionäre des Medienkonzerns setzten aber auf eine Trendwende. ProSiebenSat.1 befinde sich in einer Transformationsphase./bek/edh Veröffentlichung der Original-Studie: ... [mehr]
Aktuell: Analysen - TecDAX
Software
23.01.20 , UBS
UBS belässt Software AG auf 'Buy' - Ziel 35 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Software AG vor Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 35 Euro belassen. Der Fokus werde auf der geplanten Verlagerung der Abonnements liegen und wie sich dies auf das Wachstum und die Margen in diesem Jahr auswirke, schrieb Analyst Michael Briest in einer am Donnerstag vorliegenden Studie./ajx/la Veröffentlichung der Original-Studie: 22.01.2020 / 18:49 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.01.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / ... [mehr]


Aktuell: Analysen - Nebenwerte
DWS Group
23.01.20 , GOLDMAN SACHS
Goldman belässt DWS auf 'Buy' - Ziel 36 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für DWS auf "Buy" mit einem Kursziel von 36 Euro belassen. Die anstehende Berichtssaison gebe Anlass zu verhaltenem Optimismus bei den Vermögensverwaltern, schrieb Analystin Roberta De Luca in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Die Sektorunternehmen dürften von leicht verbesserten Ergebnissen im Schlussquartal 2019 profitiert haben./mf/edh Veröffentlichung der Original-Studie: 23.01.2020 / 07:12 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Ausland
Takeaway.com
23.01.20 , CREDIT SUISSE
Credit Suisse hebt Ziel für Takeaway.com - 'Outperform'

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Takeaway.com von 95 auf 110 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. Er habe im November schon drei am Markt untergehende Kurstreiber bei dem Essenslieferanten identifiziert und nun kämen mit dem B2B-Geschäft und dem polnischen Markt noch zwei hinzu, schrieb Analyst Joseph Barnet-Lamb in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Nach anfänglichen Investitionen dürften Unternehmenskunden in einigen Jahren den Gewinn vorantreiben./tih/la Veröffentlichung ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Marktberichte
Pets At Home Group
23.01.20 , GOLDMAN SACHS
Goldman hebt Ziel für Pets at Home auf 280 Pence - 'Neutral'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Pets at Home von 255 auf 280 Pence angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Der Tierbedarfhändler liefere weiter ein starkes Wachstum auf vergleichbarer Basis ab, schrieb Analyst Tushar Jain in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das höhere Kursziel begründete er mit angepassten Schätzungen und einem nach vorn verschobenen Bewertungszeitraum./tih/he Veröffentlichung der Original-Studie: 23.01.2020 / 16:37 / GMT Erstmalige ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Neuemissionen
Volkswagen St
09.02.16 , Dow Jones Newswires
DJ Analysten glauben nicht an schnelles IPO von VWs Lkw-Sparte

DJ Analysten glauben nicht an schnelles IPO von VWs Lkw-Sparte Von Ilka Kopplin FRANKFURT (Dow Jones)--Ein schneller Börsengang von Volkswagens Lastwagensparte ist nach Meinung von Analysten nicht sinnvoll. "Das wäre im Moment sehr schwierig", da die beiden Marken Scania und MAN nach wie vor nicht integriert seien, sagte Analyst Jürgen Pieper von der Metzler Bank im Gespräch mit Dow Jones Newswires. Solch ein "Gebilde" an den Markt zu bringen, wäre schwierig. Einen möglichen Börsengang ... [mehr]




Bitte warten...