Aktuell: Analysen - DAX/MDAX
BASF
14:20 , UBS
UBS belässt BASF auf 'Buy' - Ziel 96 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für BASF nach dem Kauf des Polyamid-Geschäfts von Solvay auf "Buy" mit einem Kursziel von 96 Euro belassen. Es handele sich dabei um einen kleinen Zukauf zu einem günstigen Preis, schrieb Analyst Andrew Stott in einer am Dienstag veröffentlichten Studie. Die künftige Ertragskraft dieses Bereichs sei allerdings auch nicht ohne Risiken./ajx/ag Datum der Analyse: 19.09.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im ... [mehr]
Aktuell: Analysen - TecDAX
Drillisch
14:20 , UBS
UBS belässt Drillisch auf 'Buy' - Ziel 68 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Drillisch auf "Buy" mit einem Kursziel von 68 Euro belassen. Die in diesem Jahr unterdurchschnittliche Entwicklung des europäischen Telekomsektors verglichen mit dem Gesamtmarkt sei nicht gerechtfertigt, schrieb Analyst Vikram Karnany in einer Branchenstudie vom Dienstag. Deutsche Telekom und Vodafone sind für ihn die Favoriten unter den großen Telekomkonzernen, Iliad und Drillisch die attraktivsten Wachstumswerte. Drillisch profitiere von der Konsolidierung ... [mehr]


Aktuell: Analysen - Nebenwerte
Grammer
14:49 , DZ BANK
DZ Bank hebt fairen Wert für Grammer auf 61 Euro - 'Kaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für die Aktien des Fahrzeugsitze- und Konsolenherstellers Grammer von 55 auf 61 Euro erhöht und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Analyst Michael Punzet rechnet mit weiter abnehmender Unsicherheit bezüglich der Beteiligung der Investorenfamilie Hastor. In einer Studie vom Dienstag geht er für das zweite Halbjahr von einer Auftragsbelebung aus./ag/ajx Datum der Analyse: 19.09.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Ausland
Apple Morgan Stanley hebt Ziel für Apple auf 194 Dollar - 'Overweight'

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat das Kursziel für Apple von 182 auf 194 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die Anhebung der durchschnittlichen Verkaufspreise durch die gesamte Produktlinie hindurch sei der entscheidende Punkt der neuesten Produkteinführungen der Kalifornier, schrieb Analystin Kathryn Huberty in einer Studie vom Dienstag. Die Marke Apple strebe auf, unter den Kunden herrsche ein hohes Maß an Loyalität und zusammen mit einem schwächeren US-Dollar sei ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Marktberichte
Fresenius
15:09 , UBS
UBS belässt Fresenius SE auf 'Neutral' - Ziel 74 Euro

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Fresenius SE auf "Neutral" mit einem Kursziel von 74 Euro belassen. Die Preismacht der Infusionstochter Kabi könnte sich mit dem vierten Quartal verschlechtern, warnte Analyst Ian Douglas-Pennant in einer Studie vom Dienstag. Andere Frühindikatoren gäben aber keinen Anlass zur Sorge./ajx/ag Datum der Analyse: 19.09.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus ... [mehr]
Aktuell: Analysen - Neuemissionen
Volkswagen St
09.02.16 , Dow Jones Newswires
DJ Analysten glauben nicht an schnelles IPO von VWs Lkw-Sparte

DJ Analysten glauben nicht an schnelles IPO von VWs Lkw-Sparte Von Ilka Kopplin FRANKFURT (Dow Jones)--Ein schneller Börsengang von Volkswagens Lastwagensparte ist nach Meinung von Analysten nicht sinnvoll. "Das wäre im Moment sehr schwierig", da die beiden Marken Scania und MAN nach wie vor nicht integriert seien, sagte Analyst Jürgen Pieper von der Metzler Bank im Gespräch mit Dow Jones Newswires. Solch ein "Gebilde" an den Markt zu bringen, wäre schwierig. Einen möglichen Börsengang ... [mehr]




Bitte warten...