Aktuell: News und Analysen von Postbank Research
16.02.18 , Postbank Research
Durchwachsene US-Konjunkturdaten können dem US-Dollar keine Stütze bieten

Bonn (www.aktiencheck.de) - Die durchwachsenen US-Konjunkturdaten konnten dem US-Dollar gestern keine Stütze bieten, so die Analysten von Postbank Research. Der Greenback habe seine Abwärtsbewegung fortgesetzt und auf breiter Front nachgegeben. In der Folge habe der Euro um 0,6% auf 1,2480 USD zugelegt. Ansonsten habe die Gemeinschaftswährung uneinheitlich tendiert. Während sie gegenüber dem Japanischen Yen marginal auf 132,60 JPY zugelegt habe, habe sie gegenüber dem britischen Pfund um 0,1% auf 0,8877 GBP nachgegeben. Zum ... [mehr]
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   743   Weiter  




Bitte warten...