EUR/CHF: Aufwertungstendenz der Eidgenössischen Währung




04.09.18 14:51
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - Die Krisen in den Emerging Markets, der nicht enden wollende Handelskonflikt und die Konjunkturunsicherheiten in China führten in den letzten Monaten zu einer Neubewertung der Risiken und zu einem Zustrom in die sicheren Häfen, allen voran in den Schweizer Franken, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

Das erkläre auch die Aufwertungstendenz der Eidgenössischen Währung. Trotz des wieder starken Franken scheine die Konjunkturstimmung in der Schweiz bombenfest zu sein. Der PMI sei mit 64,8 Punkten weit über der Wachstumsgrenze und der Nähe der Rekordstände 2017/18 und der Boomphasen 2010 und 2006 veröffentlicht worden. Die EUR/CHF (ISIN: EU0009654078, WKN: 965407)-Prognosen auf Sicht des nächsten Jahres würden die Analysten der Raiffeisen Bank International AG unter Revision stellen. Ihre Überlegungen dazu: Einerseits schienen die Risikofaktoren nicht abebben zu wollen und sich abwechselnd bis ins Jahr 2019 zu ziehen; als Konsequenz daraus dürfte der USD auf der starken Seite bleiben und die prognostizierte EUR-Aufwertung weniger ausgeprägt sein. Das bedeute für den Franken wiederum begrenztes Abwertungspotenzial. Zum weiteren könnte der EZB-Zinsnormalisierungspfad später beginnen. Die Faktoren würden allesamt für einen - im Vergleich zur bisherigen Prognose - stärkeren Franken sprechen. (04.09.2018/ac/a/m)





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,12596 1,12941 -0,0034 -0,31% 21.09./22:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
EU0009654078 965407 1,20 1,12
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
FXCM
1,12596 -0,31%  21.09.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...