Analysen - DAX/MDAX
thyssenkrupp
26.09.17 , Der Aktionär
thyssenkrupp-Aktie: Stahlkonzern besorgt sich 1,4 Milliarden Euro

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Maximilian Völkl vom Online-Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie von thyssenkrupp (ISIN: DE0007500001, WKN: 750000, Ticker-Symbol: TKA, Nasdaq OTC-Symbol: TYEKF) unter die Lupe. Nach wie vor arbeite der Konzern daran, die Arbeitnehmervertreter von der Stahlfusion mit Tata zu überzeugen. Um sich für eine Zukunft ohne das Stahlgeschäft zu rüsten, habe thyssenkrupp nun Nägel mit Köpfen gemacht. Durch eine Kapitalerhöhung habe sich thyssenkrupp 1,4 Milliarden Euro besorgt. ... [mehr]
Name %
adidas 0,00%
Allianz 0,00%
BASF 0,00%
BMW St 0,00%
Bayer 0,00%
Name %
Linde AG zum . 0,00%
Covestro 0,00%
Vonovia 0,00%
HeidelbergCemen. 0,00%
Dt. Börse 0,00%

Meistgelesene Artikel
Börsen-Kalender
  September 2017  
Wo Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 01 02 03
36 04 05 06 07 08 09 10
37 11 12 13 14 15 16 17
38 18 19 20 21 22 23 24
39 25 26 27 28 29 30

 
 
 



Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.






Bitte warten...