Morgan Stanley belässt IAG auf 'Overweight'




10.08.17 13:02
MORGAN STANLEY

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für die International Airlines Group (IAG) nach der Berichtssaison für das zweite Quartal auf "Overweight" belassen.

Transatlantik-Routen seien für gestandene europäische Fluggesellschaften wichtig, weil dort zur Zeit vergleichsweise hohe Erlöse je Ticket möglich seien, schrieb Analystin Penelope Butcher in einer Branchenstudie vom Donnerstag. IAG habe hier den Vorteil einer starken Präsenz. Umgekehrt seien die Briten vor der Schwäche auf Asien-Strecken gut geschützt./tih/zb Datum der Analyse: 10.08.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
6,698 € 6,856 € -0,158 € -2,30% 18.08./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
ES0177542018 A1H6AJ 7,30 € 3,98 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
6,698 € -2,30%  18.08.17
Frankfurt 6,814 € 0,00%  18.08.17
Düsseldorf 6,814 € -1,20%  18.08.17
München 6,814 € -1,20%  18.08.17
Berlin 6,791 € -1,47%  18.08.17
Nasdaq OTC Other 7,56 $ -3,08%  31.07.17
Stuttgart 6,602 € -4,08%  18.08.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
7 IAG - Europas neue Nr. 3 07.07.16
RSS Feeds




Bitte warten...