Erweiterte Funktionen


JPMorgan hebt Ziel für Ryanair auf 21,50 Euro - 'Overweight'




11.07.17 14:40
JPMORGAN

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Ryanair von 20,50 auf 21,50 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen.

Das Chance-Risiko-Verhältnis bei der Billigfluggesellschaft erscheine vergleichsweise attraktiv, da die Aktie seit Jahresbeginn nur halb so stark aufgewertet habe wie die Branche, schrieb Analyst Christopher Combe in einer Studie vom Dienstag. Er bezifferte das verbliebene Aufwärtspotenzial auf 15 Prozent und erhöhte seine Gewinnschätzung für das erste Geschäftsquartal./gl/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...