Erweiterte Funktionen


HSBC senkt Ryanair auf 'Reduce'und Ziel auf 16 Euro




15.09.17 08:02
HSBC

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat Ryanair nach einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs von "Buy" auf "Reduce" abgestuft und das Kursziel von 19,50 auf 16,00 Euro gesenkt.

Das Gericht hatte die Praxis der Billigfluggesellschaft für illegal befunden, Mitarbeiter aus Europa unter irisches Arbeitsrecht zu stellen. Dies dürfte die Arbeitskosten verteuern, schrieb Analyst Andrew Lobbenberg in einer Studie vom Freitag. Auch das Risiko, sich in Gewerkschaften zu organisieren, steige. Lobbenberg kappte seine Gewinnschätzungen für 2019 und 2020./ck/tav Datum der Analyse: 15.09.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...