Weitere Suchergebnisse zu "Tate & Lyle":
 Aktien    


Deutsche Bank belässt Tate & Lyle auf 'Buy' - Ziel 875 Pence




09.06.17 12:05
DEUTSCHE BANK

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Tate & Lyle nach dem Rückzug des Symrise-Vorstandschefs aus dem Aufsichtsrat von Novozymes auf "Buy" mit einem Kursziel von 875 Pence belassen.

Die zur Begründung angeführte Vermeidung von Interessenskonflikten könnte auf einen weiteren Umbruch im Markt für Aromen und Geruchsstoffe hindeuten, schrieb Analystin Virginie Boucher-Ferte in einer Studie vom Freitag. Beide Unternehmen könnten in der Branchenkonsolidierung eine Rolle spielen./ag Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
8,026 € 8,122 € -0,096 € -1,18% 23.06./19:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
GB0008754136 854798 9,50 € 7,01 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
8,45 € 0,00%  14.06.17
Berlin 8,167 € -0,22%  23.06.17
Düsseldorf 8,184 € -0,26%  23.06.17
München 8,355 € -0,27%  23.06.17
Frankfurt 8,026 € -1,18%  23.06.17
Stuttgart 7,988 € -2,41%  23.06.17
Nasdaq OTC Other 9,1685 $ -4,39%  23.06.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...