Weitere Suchergebnisse zu "Nikkei 225":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


US-Aktienindizes verbuchten Zugewinne, Nikkei 225 verlor leicht an Boden




07.12.12 10:56
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - Während in den USA gestern die wichtigsten Indizes Zugewinne verbuchten, verlor der Nikkei 225 heute leicht an Boden, so die Analysten der Raiffeisen Bank International AG.

In Europa würden die Anleger vor allem den US-Arbeitsmarktbericht mit Spannung erwarten. Dementsprechend würden die Analysten im Vorfeld der Veröffentlichung auch mit relativ wenig Bewegung an den Märkten rechnen.

Auf Unternehmensebene sollte vor allem die Deutsche Telekom Beachtung finden. Das Unternehmen plane seine Investitionen deutlich zu erhöhen, werde gleichzeitig aber die Dividende kürzen. Die ersten Indikationen würden auf eine leicht positive Eröffnung an den europäischen Aktienmärkten hindeuten. (07.12.2012/ac/a/m)





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Werte im Artikel
13,54 plus
+1,16%
-    plus
0,00%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...