Tick Trading Software: Überproportionale Ergebnisentwicklung




01.04.21 09:56
Aktien Global

Nach Darstellung der Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker hat die tick Trading Software AG im Geschäftsjahr 2019/20 (per 30.9.) den Umsatz um über 9 Prozent auf gut 7,3 Mio. Euro gesteigert und das Netto-Ergebnis sogar um fast 22 Prozent auf gut 2 Mio. Euro verbessert. In der Folge erhöhen die Analysten ihr Kursziel und bestätigen das positive Votum.


Nach Analystenaussage seien die Erlöse aus lastabhängigen Gebühren sprunghaft gestiegen. Dies habe neben dem Umsatz aus Lizenzen und Betrieb und dem erneut angewachsenen wiederkehrenden Erlös den Umsatzsockel weiter ansteigen lassen. Das Nettoergebnis sei sogar überproportional auf 2,01 Mio. Euro (GJ 2018/19: 1,65 Mio. Euro) geklettert. Diese Entwicklung basiere auf der relativ schlanken Kostenstruktur und der hohen Kostendisziplin des Unternehmens. In Anbetracht des erzielten Rekordgeschäftsjahres in Verbindung mit dem Vollausschüttungsgebot der Gesellschaft schlage das Management der Hauptversammlung eine Rekorddividende von 2,01 Euro je Aktie vor.


Vor dem Hintergrund der vorsichtig optimistischen Unternehmens-Guidance, der überzeugenden vergangenen Performance und einer erwarteten Fortsetzung der erfolgreichen Wachstumsstrategie habe das Analystenteam die bisherigen Schätzungen nach oben korrigiert. Demnach erwarte GBC für das laufende Geschäftsjahr 2020/21 einen Umsatz von 7,62 Mio. Euro (zuvor: 7,49 Mio. Euro) und ein Jahresergebnis von 2,33 Mio. Euro (zuvor: 1,91 Mio. Euro). Hierbei sei auch der von der Gesellschaft zu Jahresbeginn bekannt gegebene erwartete Einmalerlös von 0,55 Mio. Euro berücksichtigt. Auf Basis ihres DCF-Bewertungsmodells ermitteln die Analysten ein neues Kursziel von 45,50 Euro (zuvor: 30,75 Euro) und erneuern das Rating „Kaufen“.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 01.04.2021, 12:00 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 31.03.2021 um 17:31 Uhr fertiggestellt und am 01.04.2021 um 09:30 Uhr erstmals veröffentlicht.


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/22258.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.








 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
41,40 € 39,80 € 1,60 € +4,02% 13.04./20:17
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0LA304 A0LA30 41,40 € 18,80 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Hamburg 40,00 € +4,71%  13.04.21
Stuttgart 41,40 € +4,02%  13.04.21
Frankfurt 39,80 € 0,00%  13.04.21
München 41,00 € 0,00%  13.04.21
Berlin 40,80 € -0,49%  13.04.21
Düsseldorf 39,60 € -1,00%  13.04.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
69 Tick Trading Software AG 08.04.21
1 Linux Trading 13.02.19
RSS Feeds




Bitte warten...