Sleepz: Hohes Vertrauen in Potenzial des Geschäftsmodells




12.10.18 09:21
Aktien Global

SLEEPZ hat nach Darstellung von SMC-Research über eine Wandelanleihe und ein Darlehen das notwendige Wachstumskapital für eine Fortsetzung der Expansion eingeworben. Das große Engagement eines Finanzinvestors dokumentiere aus Sicht von SMC-Analyst Holger Steffen das hohe Vertrauen in das Potenzial der Gesellschaft.


Den Ausführungen von SMC-Research zufolge habe SLEEPZ in den letzten Monaten mit den Online-Händlern URBANARA und Sam Stil-Art-Möbel zwei attraktive Übernahmekandidaten identifiziert, deren Akquisition der Gruppe den Sprung in neue Umsatzdimensionen ermöglichen würde. Obwohl die über Termsheets bereits vereinbarten Übernahmen im Rahmen von Sachkapitalerhöhungen gegen Ausgabe von Aktien erfolgen sollen, sei die Einwerbung einer Wachstumsfinanzierung von mindestens 5 Mio. Euro als Voraussetzung für den Abschluss der Transaktionen genannt worden.


Dafür habe das Unternehmen die Platzierung einer Wandelanleihe mit einem maximalen Volumen von 7 Mio. Euro gestartet. Davon seien letztlich 2,1 Mio. Euro platziert worden, wovon 1 Mio. Euro auf den Finanzinvestor Apeiron entfallen. Dieser stelle zusätzlich ein bis 2021 laufendes Darlehen in Höhe von 3 Mio. Euro zur Verfügung und decke somit den Kapitalbedarf. Zudem habe sich Apeiron Optionen zum Erwerb von rund 27 Prozent der Aktien von SLEEPZ gesichert (Laufzeit: 12 und 24 Monate). Zu den potenziellen Verkäufern zähle auch der langjährige Vorstand Oliver Borrmann, der seinen Posten Ende Oktober räumen werde.


Mit der Wachstumsfinanzierung und den voraussichtlich folgenden Übernahmen mache SLEEPZ einen großen Sprung nach vorn. Ein neues Team an der Spitze, das voraussichtlich noch mit URBANARA-Managern verstärkt werde, solle die Gesellschaft im Anschluss auf einen profitablen Wachstumspfad führen. Das große Engagement des Finanzinvestors Apeiron verdeutliche das hohe Vertrauen in das Potenzial des Geschäftsmodells. Ähnlich werte SMC-Research auch die Lock-up-Vereinbarungen über 12 und 24 Monate für weitere Aktionäre mit einem Anteil von insgesamt rund 24,4 Prozent. Da die Finanzierung zu einem substanziellen Teil über ein Darlehen erfolgt sei, habe sich die Verwässerung in dem ansonsten unveränderten Bewertungsmodell der Analysten reduziert, was zu einem neuen Kursziel von 1,25 Euro geführt habe. Das Urteil bleibe „Hold“.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 12.10.18, 09:20 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde am 12.10.18 um 8:45 Uhr fertiggestellt und am 12.10.18 um 8:55 Uhr von sc-consult GmbH (SMC-Research) erstmals veröffentlicht.


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.smc-research.com/wp-content/uploads/2018/10/2018-10-12-SMC-Comment-Sleepz_frei.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,944 € 0,922 € 0,022 € +2,39% 12.12./17:36
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2E3772 A2E377 1,62 € 0,80 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,944 € +2,39%  15:51
Frankfurt 0,952 € 0,00%  09:15
Hamburg 0,932 € 0,00%  08:09
Berlin 0,922 € 0,00%  08:00
Xetra 0,928 € -2,73%  17:36
Stuttgart 0,91 € -4,41%  17:15
Düsseldorf 0,906 € -4,63%  17:00
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
145 Sleepz AG 19:34
246 bmp AG schreibt drittes Jahr i. 02.11.17
91 BMP ist gut 02.11.17
408 bmp AG - Turnaroundspekulatio. 02.11.17
  Löschung 01.08.16
RSS Feeds




Bitte warten...