Powerland günstiger China-Chic




04.04.11 11:27
EURO am Sonntag

München (aktiencheck.de AG) - Die Experten der "EURO am Sonntag" empfehlen die Aktie von Powerland zu zeichnen.

Das Unternehmen gehe am 11. April 2011 an die Börse. Bis 7. April könnten Anleger rund 6,3 Mio. Aktien zeichnen. Der Emissionserlös in Höhe von insgesamt bis zu 109 Mio. Euro fließe zum Großteil dem Unternehmen zu, Altaktionäre gäben nur wenige Stücke ab. Powerland wolle das frische Kapital zur Wachstumsfinanzierung einsetzen. Die Gesellschaft vertreibe neben Handtaschen und Modeaccessoires für Damen auch Koffer und Portemonnaies. Zukünftig wolle man das Filialnetz in China von 110 auf rund 300 Läden kräftig ausbauen und sich zunehmend auf das margenträchtige Luxussegment konzentrieren. In den letzten drei Jahren habe das Unternehmen bei Umsatz und Gewinn im Schnitt um über 40% zulegen können. Könne dieses Wachstum beibehalten werden, wäre der Titel mit einem einstelligen KGV attraktiv bewertet.

Die Preisspanne falle mit 14,25 bis 17,25 Euro niedriger als erwartet aus und sei attraktiv. Für Langfristanleger könnte sich ein Engagement auszahlen.

Die Experten der "EURO am Sonntag" empfehlen die Aktie von Powerland zu zeichnen. (Ausgabe 14) (04.04.2011/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Metadaten
Ratingstufe:zeichnen
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
403 Powerland AG 23.12.15
513 Powerland 30.11.14
RSS Feeds




Bitte warten...